Pflege Eures Juke´s

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ich war mit meinem Kleinen noch NIE in ner Waschanlage....immer nur in Waschparks und mach das nur mit´s Dampfstrahler. Innen ? ...Hmmm, na nur aussaugen und innen etwas abstauben, eventuell etwas Kunststoffreiniger.....auf keinen Fall dieses S....cockpitspray..... das gibt im günstigsten Fall nur Flecken. Für die Scheiben nehm ich nen Scheibenreinigerschaum.....damit hab ich am wenigsten Arbeit...... :D und wird schön streifenfrei.

      LG Alex

      P.S.: oder du machst es wie die High Society....Aschenbecher voll ?...kein Problem....kauf ich neues Auto.... :thumbsup:

      Juke F15 "Pre.-Facelift", 2WD, 86kw , 5MT ,Acenta , Connect 1
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Für Alle Interessierte die eventuell an etwaigen , zukünftigen Treffen wie z.B. Pfingsten 2017 teilnehmen möchten hier einige Eindrücke vom Treffen "Harz 2016" .

      " Nein , ich bin nicht die Signatur.... ich putz hier nur " ...... [Blockierte Grafik: http://fs2.directupload.net/images/150623/t9crsslz.gif]
    • Alex schrieb:

      Also ich war mit meinem Kleinen noch NIE in ner Waschanlage....immer nur in Waschparks und mach das nur mit´s Dampfstrahler. Innen ? ...Hmmm, na nur aussaugen und innen etwas abstauben, eventuell etwas Kunststoffreiniger.....auf keinen Fall dieses S....cockpitspray..... das gibt im günstigsten Fall nur Flecken. Für die Scheiben nehm ich nen Scheibenreinigerschaum.....damit hab ich am wenigsten Arbeit...... und wird schön streifenfrei.


      Sieht bei mir genau so aus :thumbsup: Keine Waschanlage auch nicht mit lappen ect.......
      Ich fahr Samstags immer bei uns an das Einkaufscenter zum waschen (Waschpark), und die First Lady geht derweil shoppen.... :D
    • Aussaugen, innen Kunststoff mit Amoral einreiben, aussen schwarze Kunststofflächen mit Caramba oder Sonax Sprühöl abreiben und dann ganz brutal durch die Textielwaschstraße oder Waschbox, danach die lackierten Innenflächen Türen, Holme und Heckklappe nachreinigen ...... fertig ;)
      Als Raucher mache ich Scheiben innen sowieso jeden Monat 1 x :D

      Zeitlich, Finanziell und von Gründlichkeit her liegt und lag mein Hauptaugenmerk immer schon auf technische Pflege !

      Was ich persönlich nicht so mag ist: Total sauberes und irre funkelndes Auto von innen und aussen ABER .... diverses Klappern, Knarzen, Knirschen, Wackelkontakte, alles schlecht eingestellt und schwergängig usw usw

      Jede und Jeder hat persönlichen Prioritäten, das sind halt meine 8)

    • Meiner Meinung nach sollte beides nicht vernachlässigt werden!

      Klar ist: Was nutzt der äußere Hochglanz wenn es an der technischen Pflege fehlt!

      Aber eine fahrende Müllkippe die technisch Top ist wäre auch nicht mein Fall !

      Gruß
      Richard

      Dateien
      • auto-0752.gif

        (60,24 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Es ist nie zu spät,unpünktlich zu sein.. ;) ....!

    • Buddy schrieb:

      Meiner Meinung nach sollte beides nicht vernachlässigt werden!

      Klar ist: Was nutzt der äußere Hochglanz wenn es an der technischen Pflege fehlt!

      Aber eine fahrende Müllkippe die technisch Top ist wäre auch nicht mein Fall !

      Gruß
      Richard


      Nah von einer Müllkippe ist meiner nun wirklich Lichtjahre entfernt ;)
      Ich betreibe halt weniger Aufwand weil 220 bis 250 Stunden Dienst pro Monat lassen nicht für ALLES optimal Freizeit zu, bin halt gezwungen, Prioritäten zu setzen 8)

      P.S. Da frage ich mich doch, wer noch so verrückt ist, mitten in Nacht zu posten ausser mir 8o
      Ah ja, da war ja noch was ..... Zeitverschiebung ^^
    • Hallo Cruiser,


      das war NICHT auf Dich gemünzt !! Bestimmt nicht!!

      Nur meine Meinung im allgemeinen !! Das ist Wie Schuhe geputzt aber vergessen Füße zu waschen :)

      Zeitverschiebung : + 6 Std. BRD jetzt ca.06:00 Uhr Hier High Noon 12:00 Mittags ! :)

      Es ist nie zu spät,unpünktlich zu sein.. ;) ....!

    • Cruiser schrieb:

      Ich betreibe halt weniger Aufwand weil 220 bis 250 Stunden Dienst pro Monat


      Digga ,dein Jokkel kann ja gar nicht schmutzig werden.......sitzt ja kaum drinne...... ;););)
      Juke F15 "Pre.-Facelift", 2WD, 86kw , 5MT ,Acenta , Connect 1
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Für Alle Interessierte die eventuell an etwaigen , zukünftigen Treffen wie z.B. Pfingsten 2017 teilnehmen möchten hier einige Eindrücke vom Treffen "Harz 2016" .

      " Nein , ich bin nicht die Signatur.... ich putz hier nur " ...... [Blockierte Grafik: http://fs2.directupload.net/images/150623/t9crsslz.gif]
    • Habe erst gestern den Juke mal wieder gepflegt, erst durch die Textilwaschanlage und dann schön mit Hartwachs eingeschmiert
      (hat allerdings meine Frau gemacht, weil shoppen wurde Ihr verboten). Danach mit einem Baumwollshirt schön glänzend
      gestreichelt.
      Und nicht zu vergessen: Viel Bier, dann macht`s am meisten Spass.

      LG aus Stuttgart
      Thomas

    • thomas schrieb:

      Habe erst gestern den Juke mal wieder gepflegt, erst durch die Textilwaschanlage und dann schön mit Hartwachs eingeschmiert
      (hat allerdings meine Frau gemacht, weil shoppen wurde Ihr verboten). Danach mit einem Baumwollshirt schön glänzend
      gestreichelt.
      Und nicht zu vergessen: Viel Bier, dann macht`s am meisten Spass.

      LG aus Stuttgart
      Thomas


      Endlich mal ein Beispiel dafür, daß Beziehungen auch funktionieren können, wenn der Mann die Hosen an hat :thumbsup:
    ""