Scheibenwischer wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheibenwischer wechseln

      Hallo
      Ich bin nun Mitglied im Kreise der Juke Fahrer.
      Juke 1.6 Turbo 190PS
      Bj. 9.12
      72556 Km
      Tekna
      Weiß
      Nun habe ich da viele Fragen.
      Zum einen, wie wechsel ich die Wischer?
      Ich habe einen Beitrag gefunden, wo beschrieben wird das der Start Knopf bei nicht getretener Kupplung einmal zu betätigen ist und den Wischerhebel einmal zu mir zu ziehen ist, und die Wischerarme würden in die Mittelstellung gehen, geht aber nicht.
      Was mache ich falsch oder was vergesse ich aus mangelnder Kenntnis?

      Viele Fragen zu anderen Themen werden folgen, versprochen :D
      Gruß Stefan

      Ich bin Knut.
      Klein weiß stark

    • Morgen

      Start/Stop Knopf zweimal drücken ohne die Kupplung zu drücken, den Wischerhebel
      zwei mal kurz hintereinander nach oben bewegen. Dann müsste der Scheibenwischer
      in der wechsel Position stehen bleiben.
      Wenn Du fertig bist , einfach den Hebel noch mal nach oberhalb bewegen, dann geht
      der Wischer wieder in Gleichstellung.

      Gruß Dirk

    • Hallo Dirk

      Ich versuche wie blöde nach Beschreibung und was im Netz zu finden ist, es so zu machen wie auch von Dir beschrieben.

      Nix
      Ziehe ich den Hebel zu mir, geht logischer Weise der Heckwischer an.
      Was verstehe ich denn unter, 2x den Wischerhebel nach OBEN bewegen?

      Für mich Richtung Dachhimmel.
      Zig mal versucht. Er wischt , bleibt aber nicht stehen.
      Was mache ich da nur falsch?
      Oder könnte ein Defekt in welcher Form auch immer vorliegen?

      Gruß Stefan

      Ich bin Knut.
      Klein weiß stark

    • Atefa der1. schrieb:

      Hallo Dirk

      Ich versuche wie blöde nach Beschreibung und was im Netz zu finden ist, es so zu machen wie auch von Dir beschrieben.

      Nix
      Ziehe ich den Hebel zu mir, geht logischer Weise der Heckwischer an.
      Was verstehe ich denn unter, 2x den Wischerhebel nach OBEN bewegen?

      Für mich Richtung Dachhimmel.

      Gruß Stefan
      Moin moin!

      Wenn du den Wischerhebel aus der Aus-Stellung kurz nach oben bewegst (gegen den Uhrzeigersinn auf die Lenkkraddrehung bezogen) wird der Wischer für einen Wischzyklus eingeschaltet und der Hebel geht unter Federdruck in die Aus-Stellung zurück.
      Wenn du bei eingeschalteter Zündung diesen Vorgang -also das kurze Antippen gegen Federdruck - zweimal direkt hintereinander machst, sollte der Wischer auf halber Strecke auf der Scheibe Stegen bleiben, um die Blätter wechseln zu können...

      Anders kann ich das jetzt auch nicht beschreiben....wenn ich den Hebel zu mir ziehe, geht bei meinem Juke die Scheibenwasch-Automatik in Funktion und nicht der Heckwischer... ?(

      Gruß Jörg

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Hallo Jörg

      Heckwischer, klar nach hinten drücken :rolleyes:

      Aber ich habe es nach Deiner Beschreibung mehrfach versucht, nix. Die Wischer gehen jedesmal in die Grundstellung zurück.

      Zündung an, ohne Kupplung, Wischer 2x kurz hintereinander nach oben drücken, Richtung Lenkrad und wieder loslassen. Nix passiert in Bezug auf das stehen bleiben zum Wischer Wechsel.

      Verzweifel.

      Gruß Stefan

      Ich bin Knut.
      Klein weiß stark

    • Dann versuche den Vorgang mal, nachdem du die Zündung wieder ausgemacht hast...mein letzter Wechsel ist jetzt schon ne Weile her...

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Hallo

      Nö, geht nicht.
      Nicht so wie in den Video beschrieben, einmal Zündung drücken, zweimal in direkter Folge der Wischerhebel nach oben, auch nicht bei Zündung an, alle Leuchten sind an und 2 x in kurzer Folge nach oben drücken
      Ebenso nicht wie, Zündung wieder aus, danach direkt zweimal den Wischerhebel nach oben.

      Zumal sich die beiden Beschreibungen ja auch deutlich von der Handhabung unterscheiden
      Insofern denke ich, das da ein Defekt vorliegt, in welcher Form auch immer.

      Gruß Stefan

      Ich bin Knut.
      Klein weiß stark

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Atefa der1. ()

    • Hallo

      Des Rätsels Lösung.

      Bei Nissan in Mayen. Zündung an, Zündung AUS. Den Wischerhebel zu dir ziehen für ca.1- 2 sek., als ob man die Wischdüsen betätigen möchte. Ohne Kupplung treten.
      Die Wischerarme fahren in die Mitte der Scheibe und man kann die Wischer wechseln.

      Puh, schwere Geburt.

      Danke an alle

      Gruß Stefan

      Ich bin Knut.
      Klein weiß stark

    ""