Connect & Handy App, Funktionen? Was übersehe ich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Connect & Handy App, Funktionen? Was übersehe ich?

      Hallo,

      habe vorhin meine Cooect Services aktiviert. Mobile-App ist auf mein Android geladen und angemeldet. Verbindung mit Auto funktioniert.
      In der FAQ auf You+Nissan steht dazu:


      Was bieten seine verbundenen Services?
      Das neue NissanConnect System bietet volle Smartphone-Integration und ermöglicht so den Zugang zu aktueller Musik, sozialen Netzwerken, Unterhaltungs- und Reise-Apps. Mit NissanConnect können Sie auch Google nutzen. Das System unterstützt Send-to-car (mit dem Nutzer eine Navi-Route über ihr Smartphone an das Auto senden können) und topaktuelle Informationen über Kraftstoffpreise, Hotels, Restaurants und andere interessante Punkte (Points of Interest – POI). NissanConnect unterstützt weiterhin Spracherkennung, Bluetooth Audiostreaming und die Integration von Mobiltelefonen über Aux-in- und USB-Anschlüsse.



      1) Wo ist der Zugang zu Musik? Ich sehe nichts, womit ich nach der Connect-Registrierung mehr möglichkeiten hätte, als zuvor (Bluetooth-Audiostreaming halt)... ?(
      2) Die mobile App enthält nichts, womit ich eine Navigation auf dem Handy vorbereiten könnte, geschweige denn eine vorbereitete Rout ans Fahrzeug senden kann... ?(
      3) Nichtmal die Kraftstoffpreise kann ich irgendwo finden - auf welchem Wege sind die zugänglich?... ?(
      4) Wie und wofür kann ich die Spracherkennung nutzen?... ?(


      "Alle Verfügbaren" Apps in der Mobile App sind Facebook (brauch ich nicht), OnlienSearch (funktioniert - ok), Eurosport (brauch ich nicht), Twitter (brauch ich nicht), Tripadvisor (funktioniert, das ist ganz nett).
      Das ist alles? Bisschen mager...?!

      Kann man überhaupt irgendwas sinnvolles/praktisches mit den Connected Services machen?

      Gruß
      Klaus

    • Hallo Klaus,

      dieses Thema taucht hier immer wieder mal auf, weil viele Nutzer die Services schon nicht eingerichtet bekommen, und wenn es klappt, stellt sich vielen die Frage nach dem Sinn.

      Entscheidend ist aber auch, welches Nissan-Connect du hast. Da du von Sprachsteuerung sprichst, vermute ich, dass du einen Facelift-Juke mit dem neuen Connect hast.

      Die Services, die Nissan hier bietet, halte ich auch für wenig sinnvoll. Ich brauche im Auto weder Sportnachrichten noch Facebook, und HRS oder ähnliches kann ich auch auf dem Handy aufrufen.

      Aber die von dir angesprochene Sprachsuche in Google nutze ich tatsächlich schon mal. Du kannst zum Beispiel über Google ein Geschäft suchen, wo du hinfahren möchtest. Nach erfolgreicher Suche kannst du wahlweise da anrufen oder die Adresse in die Connect-Navigation übernehmen.

      Was ich noch nicht probiert habe: Inwiefern ist die Suche hier mit meinem google-Account verknüpft? Kann ich in der Suche meine Kontakte angeben um da hinzufahren? Oder weiß Google, wenn ich als Suchbegriff "Zuhause" eingebe?

      Fänd ich mal interessant zu wissen - Auch wenn man das auf dem Handy mit ok Google auch so kann.

      Viele Grüße

      Frank

      --------------------------------------------------------
      Facelift N-Connecta 06/2016, 190 PS - wieder schwarz - mit Technologie-Paket

    • Bellwood schrieb:

      Aber die von dir angesprochene Sprachsuche in Google nutze ich tatsächlich schon mal. Du kannst zum Beispiel über Google ein Geschäft suchen, wo du hinfahren möchtest. Nach erfolgreicher Suche kannst du wahlweise da anrufen oder die Adresse in die Connect-Navigation übernehmen.
      Wie mache ich das...? Ich hab noch nicht kapiert wie die Spracherkennung funktioniert? Wie aktiviere bzw. nutze ich die? Und wofür kann ich sie sonst nutzen, außer Google-Suche?

      Auch würde mich vor allem das Navi-Route am Handy planen und ins Connect übertragen interessieren...


      Habe übrigens 'nen neuen Juke 1.2 DIG-T Tecna, Baujahr 2017. Denke, das sollte das neueste Connect sein, oder?

      Gruß
      Klaus
    • jup, ist Connect 3 habs auch im 2016er drin ;)

      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      geplant:
      • Duplex ESD / Single ESD
      • KW Fahrwerk
      • Sportbremsen (EBC Scheiben und Beläge)
      • und noch so einiges .....
    • MKD schrieb:

      Bellwood schrieb:

      Aber die von dir angesprochene Sprachsuche in Google nutze ich tatsächlich schon mal. Du kannst zum Beispiel über Google ein Geschäft suchen, wo du hinfahren möchtest. Nach erfolgreicher Suche kannst du wahlweise da anrufen oder die Adresse in die Connect-Navigation übernehmen.
      Wie mache ich das...? Ich hab noch nicht kapiert wie die Spracherkennung funktioniert? Wie aktiviere bzw. nutze ich die? Und wofür kann ich sie sonst nutzen, außer Google-Suche?
      Auch würde mich vor allem das Navi-Route am Handy planen und ins Connect übertragen interessieren...


      Habe übrigens 'nen neuen Juke 1.2 DIG-T Tecna, Baujahr 2017. Denke, das sollte das neueste Connect sein, oder?

      Gruß
      Klaus
      Hallo Klaus,
      so geht die Anmeldung ist von Nissan halt etwas verwirrend aber es geht und wenn nicht anrufen dort.
      Gruß von Werner

      am 21. Oktober 2017 hatte ich das hier geschrieben.

      Hallo,
      dies hier ist die Anmeldung wichtig ist das was unterstrichen ist, Nissan Connect ist ein Abo was zwei Jahre kostenlos ist, wie teuer es wird danach ist noch nicht bekannt.
      Wer die App Funktionen nutzen will muss ein iPhone mit einem Kabel betreiben. Samsung und Co. sollen auch über Bluetooth laufen, ob das stimmt weiß ich nicht , ich habe ein iPhone.
      Es müssen zwei Passwörter eingegeben werden die müssen gleich sein das eine Pw. die Anmeldung und das andere in der App vom Handy. Natürlich muss auch die App installiert werden.
      Gruß von Werner



      Bitte registrieren Sie das Fahrzeug über

      youplus.nissan.de/DE/de/YouPlu…ster/registerStep1AP.html <youplus.nissan.de/DE/de/YouPlu…ster/registerStep1AP.html> <youplus.nissan.de/DE/de/YouPlu…ster/registerStep1AP.html<youplus.nissan.de/DE/de/YouPlu…ster/registerStep1AP.html>>

      Bitte vergessen Sie nicht bei der Anmeldung auch NISSAN Connect zu aktivieren, falls Sie die NISSAN Connect App nutzen möchten.

      Wenn Sie dies wünschen, muss auch der Gratis-Servicezeitraum freigeschaltet werden. Dazu loggen Sie sich in Ihr You+NISSAN Konto ein und klicken direkt im Startbildschirm mittig rechts auf den roten Balken"Connected Services Aktivieren/Ansehen".

      Im neuen Fenster bitte nach unten scrollen. Sie werden auf der rechten Seite ein grau unterlegtes Feld finden, in das Sie ein Häkchen setzen müssen. Dann verfärbt sich unten links ein Balken auf rot mit der Aufschrift "Abonnieren". Diesen bitte noch bestätigen und die Geschäftsbedingungen dort akzeptieren. Unter Umständen ist dies bereits durch den Vorbesitzer passiert - Sie müssen dann den Gratiszeitraum nicht neu aktivieren.

      Danach können Sie die NISSAN Connect App nutzen. Die Zugangsdaten sind dieselben wie für Ihr You+NISSAN Konto.


      Bitte beachten:
      Bei vielen unserer Kunden wurde im You+NISSAN Konto unter dem Punkt " Mein Service" und dann bei "Connected Services" ein falscher Link hinterlegt, der zu einem nicht in Ihrem Fahrzeug verbauten NISSAN Connect System der 2. Generation führt. Bitte dort NICHT anmelden!
      Der Zugriff auf Ihr NISSAN Connect System (der 3.Generation) erfolgt ausschließlich über den roten Balken "Connected Services ansehen", der im Begrüßungsbildschirm bei You+NISSAN angezeigt wird, sobald Sie in Ihrem Konto eingeloggt sind.


      Bei weiteren Fragen können Sie uns telefonisch unter der Rufnummer 0800 5894987 erreichen oder direkt auf diese Email antworten. Außerdem können Sie unsere Internetseite www.nissan.de <nissan.de/> <nissan.de/<nissan.de/>> besuchen. Dort finden Sie weitere Informationen über NISSAN und NISSAN Produkte.



      Mit freundlichen Grüßen

      Matti Kayser


      NISSAN Deutschland Kundenbetreuung
      Erreichbar: Montag – Freitag, 08:00 – 20:00 Uhr
      Samstag 08:00 – 14:00 Uhr
      Tel: 0800 5894987 (aus dem Ausland 0049 2232 57 2079)
      [/quote]

      Nismo RS, Farbe Weiß,Technology Paket, Schaltgetriebe Bj.3,2017

    • Es gibt tatsächlich nur die Google-Suche um ein Ziel zu finden oder anzurufen. Ich weiß gar nicht, ob bei Geschäften Öffnungszeiten angezeigt werden. Aber für Locations suchen und hin navigieren reicht die Funktion. (im Connect meine Apps - google (Sprach-)suche)

      Auf dem Handy Route planen geht noch nicht. Aber auf Windows-Tablet oder Pc gibt es in Google Maps "send to car". Hierzu muss man in Google einmal ein Fahrzeug in den Einstellungen anlegen. Dann Ziel auswählen und im Navigationsbereich links die Funktion auswählen.

      Viele Grüße

      Frank

      --------------------------------------------------------
      Facelift N-Connecta 06/2016, 190 PS - wieder schwarz - mit Technologie-Paket

    • Ich bekomme mich bei Nissan you garnicht erst angemeldet... Fahrgestell Nummer und alle Daten von mir angegeben bei der Anmeldung und es kommt immer und auf jedem Gerät (2 Laptops und Handy probiert) die Fehlermeldung: überprüfen Sie ihre Handynummer was soll das

      <3<3<3<3 I Love my Judy <3<3<3<3
      Nissan Juke 1.2 DIG-T N-Connecta // Bläääck :thumbsup:
    • Ich vermute, dass du deine Tel-Nr im falschen Format eingibst. Richtig ist z.B +49 172 ...

      Wobei das + oder sogar +49 schon vor dem Feld steht - also Tel-Nr ohne die 0 der Vorwahl eingeben.

      Viele Grüße

      Frank

      --------------------------------------------------------
      Facelift N-Connecta 06/2016, 190 PS - wieder schwarz - mit Technologie-Paket

    • Das ist dann aber die Ländervorwahl. ?(

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Tomfred schrieb:

      Das ist dann aber die Ländervorwahl. ?(
      Ja, die wollen eine Tel-nr in der internationalen Schreibweise. Also +49 für Deutschland und Telefonnummer mit Vorwahl ohne null.

      Sorry, aber ist das so schwer? Schaut doch mal in eure Handys wie da die Nummern gespeichert werden. Das ist Standard.

      Viele Grüße

      Frank

      --------------------------------------------------------
      Facelift N-Connecta 06/2016, 190 PS - wieder schwarz - mit Technologie-Paket

    ""