Probleme mit ESP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit ESP

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier. Habe schon das Forum durchstöbert, aber leider nichts gefunden. Mein Juke ist im Juli 3 Jahre alt geworden. Ich war "bisher" immer sehr zufrieden. Ist mein erster Nissan überhaupt. Nun habe ich seit einiger Zeit Probleme mit meinem ESP. Ich hatte den Wagen im August zur Inspektion und dachte, dass da auch der Fehlerspeicher ausgelesen wird, weil kurz vorher meine ESP Leuchte bei jeder Fahrt angefangen hat, zu leuchten und sie ging auch nicht wieder aus, bis ich den Wagen abgestellt habe. Dann bin ich wieder gefahren und das selbe ist passiert. Ausser, ich bin gaaaaaanz vorsichtig und butterweich in die Kurven gefahren, dann hatte ich Glück und nichts hat geleuchtet. Naja, jedenfalls habe ich ihn dann von der Inspektion abgeholt und gedacht, da wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und gut ist es, weil auch keiner was zu mir gesagt hat, dass da was mit dem ESP war. Hm... sie leuchtete wieder. Jetzt ist mein Juke schon seit 2 Wochen in der Werkstatt und sie finden auf Teufel komm raus den Fehler nicht. Ich bekomm schon richtig Angst, weil das so lang dauert. Hat von euch schon jemand sowas ähnliches gehabt oder habt ihr irgendwann mal was gehört, was da mit dem ESP nicht stimmen kann?

      Das kam auf einmal. Ich fahre auch ganz normal... Bin schon fix und alle...

      Vielleicht kann mir ja jemand helfen? ;(

    • In englischen JUKE Foren steht da was von nicht genug Bremsflüssigkeit im Behälter !!

      Da schwappt die Flüssigkeit und die ESP Leuchte geht an !?

      Schau doch einfach mal danach ! Ob,s hilft ??

      Oder evtl.neues Softwareupdate Motorsteuerung

      Buddy

      JUKE ...Das Leben ist zu kurz, um was anderes zu fahren ;)

    • OK, die Technik entwickelt sich immer weiter und wird immer komplizierter aber dennoch kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, was der Füllstand Bremsflüssigkeit oder die Softweare Motormanagement mit dem ESP- elektronischem Stabilitäts Programm zu tun haben soll ^^
      Ich gehe davon aus, daß für ESP sowie ABS mindestens Eines wenn nicht sogar zwei weitere Steuergeräte vorhanden sind ;)
      Diese werden vermutlich auch nicht das Problem sein sonst würde deine ESP Leuchte auch ohne "Kurvenfahrten" angehen ;)
      Ich tippe auf Kabel und/oder Steckverbindungen sodaß durch mechanische Bewegung/Belastung dieser in Kurvenfahrten kurz ein Signal ausbleibt von einem der Radsensoren und ESP dann in Fehleranzeige geht.
      Im ruhigen Stand ohne Fahrt in Werkstatt tritt der Fehler dann nicht auf, Fehler, die nicht auftreten, können aber auch nicht ermittelt werden und müssen auf Verdacht im Ausschlußverfahren unter Teiletauschen ermittelt werden, sowas dauert immer länger als SOFORT sicht- oder meßbarer Fehler.

      Letztendlich wird keiner hier im Forum dir aus der Ferne sagen können, was genau der Fehler nun ist ABER einen guten Tipp kann ich dir geben ;)

      Es ist von absoluter Wichtigkeit, daß man selbst als technischer Leie einem Fachmann GANZ GENAU erklärt, wann und in welchen Situationen ein Fehler eingetreten ist oder immer wieder auftritt. Ein Fachmann kann daraus oft wertvolle Rückschlüsse ziehen, wo der Fehler zu finden sein könnte und wo er erst gar nicht anfangen muß, zu suchen. Sowas erspart viel Zeit innerhalb der Garantie und ausserhalb viel Geld, wenn man den "Spaß" eines Tages selbst zahlen muß ;(

    • Querbeschleunigungssensoren gehen öfter mal kaputt, das sollte aber als Fehler abgespeichert werden.
      Unwahrscheinlich dass das die Werkstatt übersehen hat.
      Defekt an einem ABS-Sensor könnte es auch sein. Steckkontakt korrodiert, Kabel beschädigt, etc.
      Bist du mit dem Juke mal "Offroad" gefahren (Feld-, Waldweg)?
      Oder sind die Bremsbeläge schon getauscht worden? Evtl. hat der Mech ein Kabel gequetscht (Kabelbruch).
      Falscher Abstand zum Sensorring kann auch Schuld sein, ebenso ein Steuergerätedefekt oder, oder, oder...
      Die meisten Sachen führen aber zu einem (relativ definierten) Eintrag der ausgelesen werden kann.

      Ich würde nur zu gern wissen wollen was der Händler in den 2 Wochen so gemacht hat?!
      Da du augenscheinlich aus der Garantiezeit raus bist würde ich mich auf einen fragwürdigen Teile tauschen nicht einlassen.
      Das wird im Regelfall ein sehr teurer Spass.

      Historie des Fahrzeugs wäre interessant zu erfahren.
      Bist du Erstbesitzer?
      Gab es bisher außergewöhnliche Probleme (Reparaturen oder gar einen Unfall)?
      Umbauten vorhanden (Tieferlegung, Änderungen im Motorraum)?
      Evtl. ist es ein Folgeschaden einer vorausgegangenen Aktion.....

    • Hallo Cruiser,

      ich kann mir auch (Als Laie) so einiges nicht vorstellen !

      Da ich aber nur helfen wollte habe ich ein wenig gegoogelt,ja darüber kann man natürlich lächeln !

      Aber gebe doch einfach mal dieses -brake fluid esp problems juke- in Google ein !

      Und Du wirst sehen das es dort einiges dazu gibt am JUKE und am QQ !! Und seeeehr oft wird die Bremsflüssigkeit (Mittel- oder unmittelbar) als Ursache benannt!

      Z.B. : jukeownersgroup.comjustanswer.co.uk › Nissan orum.qashqaiclub.co.uk › usw...usw ..!

      Aber da es ja englische Foren sind (Die Engländer bauen den JUKE sogar) haben die ja auch nicht gerade viel Ahnung oder können sich nur Dinge

      vorstellen die uns nicht in den Kopf kämen.

      Aber die sind ja auch auf einer Insel :)


      Gruß
      Buddy

      JUKE ...Das Leben ist zu kurz, um was anderes zu fahren ;)

    • Ich mach dir da auch keine vorwürfe oder so, bin im Grunde auch nur ein Leie weil keine Prüfungen oder sonstiges abgelegt sondern halt nur intensiv betriebenes Hobby ;)

      Aus NICHT deutschsprachigen Infos beziehe ich grundsätzlich kein Wissen, bei teils komplizierten technischen Themen reicht mir mein "Schulenglisch" nicht aus, um die Gefahr zu vermeiden, technische Zusammenhänge falsch zu verstehen ;)

      Wenn es nur am Bremsflüssigkeitsstand liegen würde, hätte JEDE Hinterhofwerkstatt den Fehler bereits finden müssen getreu dem Motto ....

      ... am Motoröl kann der Motorschaden nicht gelegen haben, war ja keines Drin ^^8o

    • Siehst Du Cruiser,

      aber ich lese auch die englischen Foren und siehe da: Das Software Problem mit dem Steuergerät z.B. wurde dort schon gelöst,als in Deutschland

      noch kein NISSAN Händler auch nur die leiseste Ahnung davon hatte !

      Im übrigen gibt es hier auch sehr gute Werkstätten mit spitzen Fachleuten!

      Aber gebe es doch einfach mal in Google ein und lasse es von CHROME übersetzen,das geht auch mit Schulenglisch !!

      Ja,leider ist so manche Fachwerkstatt nicht den Namen wert!! Siehe Dir mal die -Auto Doktoren- im Fernsehen auf VOX an,das spricht Bände über

      das Fachwissen so mancher FACH-Werkstätten!

      Beispiel: Weiter im Rückwärtsgang 2013

      Von Premium-Qualität beim Service ist Audi erneut weit entfernt. Eine Fehlerbehebungsquote von 71 Prozent ist unbefriedigend !!

      Viel Geld für wenig Leistung! Freie Werkstätten enttäuschen im Test des ADAC.

      Der Verkehrsklub prüfte 75 Werkstätten in fünf Städten – vor allem A.T.U. und Bosch Car Service, außerdem Markenwerkstätten von fünf großen
      Herstellern.

      Auto Bild Test 2011

      Mit einer gesunden Portion Zweifel sollten fortan Fahrer der Marken Citroën, Fiat und Nissan ihren Wagen in der Werkstatt abgeben. Denn hier blieben manchmal sogar gleich mehrere Mängel unentdeckt.

      Knapp an einer Blamage vorbei schlitterte Nissan im diesjährigen Werkstätten-Test von auto motor und sport. Von acht überprüften Betrieben schaffte nur einer das Urteil "Sehr empfehlenswert", ein anderer erreichte ein "Empfehlenswert" in der Wertung. Vier Mal lautete das Fazit: "nicht empfehlenswert".

      in 29 Prozent der Testdurchläufe wurde (ausweislich der Rechnung bzw. der Wartungsliste) das Kühlsystem nicht abgedrückt; dies ist jedoch wichtig, um die Ursache für den bei allen Testfahrzeugen abgesenkten Kühlmittelstand zu ergründen und teure Folgeschäden zu vermeiden; in 28 Prozent gab es keinen Hinweis, dass der Kühlmittelstand weiter beobachtet werden muss nicht selten weicht die Bezeichnung der ausgeführten Wartung auf der Rechnung von der des Herstellers im Serviceheft ab, so dass unklar bleibt, ob tatsächlich die vorgeschriebene (und gewünschte) Wartung erledigt wurde; der ADAC fordert hierfür einheitliche, verständliche Begriffe

      Könnte weiter machen ,aber es ist wie es ist ! Enttäuschend! Gute Werkstatt finden eine Lotterie !

      Fühle mich auch nicht auf den Schlips getreten,oder so :) Aber lesen über den eigenen Tellerrand hilft manchmal,oder auch nicht :(

      Gruß
      Buddy

      JUKE ...Das Leben ist zu kurz, um was anderes zu fahren ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • Bitte NUR das bei Google eingeben : brake fluid esp problems juke

      Da siehst Du was :)

      Ungefähr 38.600 Ergebnisse (0,57 Sekunden)
      Suchergebnisse

      ESP light issues!! - Nissan Juke Owners Club, UK's no1 Group
      jukeownersgroup.com › ... › Faults and FixesDiese Seite übersetzen
      29.10.2012 - 10 Beiträge - ‎4 Autoren
      Thanks Asbury Juke, seen your post yesterday , but hadn't had chance to check the brake fluid , but noticed my brake fluid level light blink on ...
      ESP warning light - Nissan Juke Owners Club, UK's no1 ...
      jukeownersgroup.com › ... › Juke KnowledgeDiese Seite übersetzen
      12.10.2012 - 11 Beiträge - ‎4 Autoren
      I had similar to you, and one day noticed the brake fluid level warning light come on under braking, and immediately after, the ESP light came ...
      I have recently bought a Qashqai on three occasions the ESP
      justanswer.co.uk › NissanDiese Seite übersetzen
      Also the handbrake warning light has come on at times but this has gone off of its own accord. Could these be the consequence of low brake fluid or worn front ...
      ESP Light - Page 2 - Nissan Juke Forum
      jukeownersclub.co.uk/.../3105-esp-light-2.htm...Diese Seite übersetzen
      17.11.2011 - Most ESP systems will flash up on the dashboard when there. ... Brake fluid is at max so there guessing electrical problem, will see.... Chris.
      Vehicle Dynamic Control Light coming on intermittently
      20. Febr. 2013
      Yet ANOTHER problem?!
      5. Nov. 2011
      JUKE PROBLEMS.
      4. März 2011
      ESP Problems
      20. Dez. 2010
      Weitere Ergebnisse von jukeownersclub.co.uk
      Nissan Juke - Nissan Juke Owners | Facebook
      facebook.com/permalink.php?story...Diese Seite übersetzen
      Author: Chris.ZafiSubject: ESP LightPosted: 22 Dec 2011 at 2:34pmCheers guys, ive booked it in for nissan to have a look. Brake fluid is at max so ther

      Buddy

      JUKE ...Das Leben ist zu kurz, um was anderes zu fahren ;)

    • Hallo zusammen,

      gestern Abend bekam ich den Anruf aus der Werkstatt. Ich kann ihn heute abholen. Es war ein verschmutztes Röhrchen. Bitte fragt mich mich, was für ein Röhrchen. Ich habe von sowas keine Ahnung.
      Ich kann nicht sagen, dass meine Werkstatt nicht zufriedenstellend ist. Ich habe den Juke vor 3 Jahren dort als Neuwagen gekauft und seit dem war ich immer zufrieden. Da gibts echt nichts zu meckern. War zwar bisher nichts an meinem Auto, aber das was gemacht werden musste, war tiptop.

      Habe sogar als Leihwagen den neuen Juke bekommen 8o

      Danke für eure hilfreichen Tipps... :D

      Gruß

      Lugora

    • lugora schrieb:

      Hallo zusammen,

      gestern Abend bekam ich den Anruf aus der Werkstatt. Ich kann ihn heute abholen. Es war ein verschmutztes Röhrchen. Bitte fragt mich mich, was für ein Röhrchen. Ich habe von sowas keine Ahnung.


      Das war damals einer der entscheidendenden Gründe für den Absturz einer Maschine von Birgenair und ist leicht zu erklären ABER wie das nun beim Juke sein kann bleibt ein Rätzel ;) .... leider ;(

      Ich fordere hiermit schonmal NISSAN auf, Blackboxes und Voicerecoder dann ENDLICH in der zukünftigen 3. Generation von Jukes einzubauen ^^
    • Cruiser schrieb:

      Blackboxes und Voicerecoder


      Sollte der Fehlerspeicher nicht ungefähr die Arbeit einer Blackbox übernehmen...? Voicerekorder finde ich nicht so gut...... ich fluch wie´n Bierkutscher..... :D
      Juke F15 "Pre.-Facelift", 2WD, 86kw , 5MT ,Acenta , Connect 1
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Für Alle Interessierte die eventuell an etwaigen , zukünftigen Treffen wie z.B. Pfingsten 2017 teilnehmen möchten hier einige Eindrücke vom Treffen "Harz 2016" .

      " Nein , ich bin nicht die Signatur.... ich putz hier nur " ...... [Blockierte Grafik: http://fs2.directupload.net/images/150623/t9crsslz.gif]
    • Alex schrieb:

      Cruiser schrieb:

      Blackboxes und Voicerecoder


      Sollte der Fehlerspeicher nicht ungefähr die Arbeit einer Blackbox übernehmen...?


      Die Betonung liegt da sehr extrem bei "ungefähr" :)

      Man nehme einen Juke, bringe ihn auf eine Höhe von 30000 Fuss, zünde ihn dann an im Motorraum, läßt ihn dann runterfallen und wenn am Einschlagkraater ein NISSAN Fachmann fragt, was mit dem denn geschehen sei antwortet man:

      Keine Ahnung, lesen sie doch mal den Fehlerspeicher aus 8o:0016:
    ""