Leistungsverlust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nabend zusammen. :)

      Danke Buddy. :thumbsup:

      Nee das Teil ist es nicht was man da neu bekommen kann.
      Die Hochleistungspumpe sitzt vorne am Motor und schlägt bei Nissan mit 1070€ zu.
      IMG_20180523_201035.jpg

      Ich denke wenn man die Rücksitzbank die Sitzfläche entfernt und unterm Blech was man mit 3 Drehschrauben entfernen kann sitzt ein Kunstoffring den man drehen kann und man kann dann die Fördereinheit raus ziehen ob es das ist bezweifle ich aber wer weiß???
      Zieh ich auf jeden Fall in Betracht.
      Nochmals danke Buddy. :thumbsup:
      Morgen müsste das Teil kommen und dann schau ich Mal.

      Gruß Blacky :)

    • Nabend zusammen :)

      Ist schon eine Weile her und einiges hat sich getan. Hier mal das aktuelle Update.

      Der Benzinregler hinten ist letzte Woche angekommen aus Lettland.
      Habe mit dem Händler nochmal Rücksprache gehalten und gefragt ob das für mein Modell zutrifft weil da gibt es schon Unterschiede zwischen 1.2 oder 1.5 Diesel oder 1.6 Turbo obwohl die Teilenummer dieselbe ist.
      Wie auch immer er sagte daß es auf meinem Motor passt nur müsste es nach dem Einbau neu installiert werden. :(
      Kann ich nicht,Nissan schon. :)

      Habe auch zwischenzeitlich ein Termin gemacht bei Nissan das sie sich dem Problem Leistungsverlust Mal annehmen.

      Habe alles angegeben was ich wusste, was mir merkwürdig vor kam und alles auf den Tisch gelegt.

      Letzte Woche war er dann da bei Nissan und sie haben einen kleinen Druckregler direkt an der Hochleistungspumpe gemessen der aber vor 3 Jahren bei Nissan durch eine Rückrufaktion ausgetauscht wurde und richtig arbeitet.
      Im Tank sitzt ebenfalls noch eine Benzinpumpe wurde auch gemessen und arbeitet ebenfalls richtig.
      Genauso wie das Steuergerät arbeitet auch richtig.
      Gemessen wurde die Hochleistungspumpe die mit einem Druck von 0,485 bar drücken müsste und nur bei irgendwo 0,3xx liegt und hier liegt das Problem.
      Außerdem gibt es ein neues Software-Update für ein elektronisches Teil hat man mir gesagt und der Benzindruckregler hinten den ich aus Lettland bestellt habe könnte da auch eine Rolle spielen.
      Ich soll mein Druckregler mitbringen und bauen den auch ein und installieren den auch, haben da keine Probleme mit. :thumbsup:

      Nächste Woche meldet sich Nissan bei mir und da wird dann besprochen wie es weiter geht. :)

      Jetzt hab ich das Thema hier angefangen jetzt mach ich es auch fertig.

      Bis dahin :thumbup:

      Gruß Blacky :)

    ""