Leistungsverlust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nabend zusammen. :)

      Danke Buddy. :thumbsup:

      Nee das Teil ist es nicht was man da neu bekommen kann.
      Die Hochleistungspumpe sitzt vorne am Motor und schlägt bei Nissan mit 1070€ zu.
      IMG_20180523_201035.jpg

      Ich denke wenn man die Rücksitzbank die Sitzfläche entfernt und unterm Blech was man mit 3 Drehschrauben entfernen kann sitzt ein Kunstoffring den man drehen kann und man kann dann die Fördereinheit raus ziehen ob es das ist bezweifle ich aber wer weiß???
      Zieh ich auf jeden Fall in Betracht.
      Nochmals danke Buddy. :thumbsup:
      Morgen müsste das Teil kommen und dann schau ich Mal.

      Gruß Blacky :)

    • Nabend zusammen :)

      Ist schon eine Weile her und einiges hat sich getan. Hier mal das aktuelle Update.

      Der Benzinregler hinten ist letzte Woche angekommen aus Lettland.
      Habe mit dem Händler nochmal Rücksprache gehalten und gefragt ob das für mein Modell zutrifft weil da gibt es schon Unterschiede zwischen 1.2 oder 1.5 Diesel oder 1.6 Turbo obwohl die Teilenummer dieselbe ist.
      Wie auch immer er sagte daß es auf meinem Motor passt nur müsste es nach dem Einbau neu installiert werden. :(
      Kann ich nicht,Nissan schon. :)

      Habe auch zwischenzeitlich ein Termin gemacht bei Nissan das sie sich dem Problem Leistungsverlust Mal annehmen.

      Habe alles angegeben was ich wusste, was mir merkwürdig vor kam und alles auf den Tisch gelegt.

      Letzte Woche war er dann da bei Nissan und sie haben einen kleinen Druckregler direkt an der Hochleistungspumpe gemessen der aber vor 3 Jahren bei Nissan durch eine Rückrufaktion ausgetauscht wurde und richtig arbeitet.
      Im Tank sitzt ebenfalls noch eine Benzinpumpe wurde auch gemessen und arbeitet ebenfalls richtig.
      Genauso wie das Steuergerät arbeitet auch richtig.
      Gemessen wurde die Hochleistungspumpe die mit einem Druck von 0,485 bar drücken müsste und nur bei irgendwo 0,3xx liegt und hier liegt das Problem.
      Außerdem gibt es ein neues Software-Update für ein elektronisches Teil hat man mir gesagt und der Benzindruckregler hinten den ich aus Lettland bestellt habe könnte da auch eine Rolle spielen.
      Ich soll mein Druckregler mitbringen und bauen den auch ein und installieren den auch, haben da keine Probleme mit. :thumbsup:

      Nächste Woche meldet sich Nissan bei mir und da wird dann besprochen wie es weiter geht. :)

      Jetzt hab ich das Thema hier angefangen jetzt mach ich es auch fertig.

      Bis dahin :thumbup:

      Gruß Blacky :)

    • Servus zusammen. :)

      Ist schon etwas länger her aber ich habe ja gesagt ich bring es zu Ende.

      Hatte ca. 2 Wochen später ein Termin was ich nicht so schlimm fand. :whistling:
      Nissan hat das Update aufgespielt und zwischenzeitlich wurde auch der elektrische Benzinregler hinten den ich bestellt habe gemessen.
      Er wurde Probe gefahren alles gut und 20 min bevor ich in die Werkstatt kam ging der Juke wieder auf Störung,der Benzinregler hinten funktionierte super.

      Zwischenzeitlich hatte ich einen Nissan Micra K11 als Leihwagen. <X Wer ein Juke gewohnt ist und über 2 Wochen einen Micra fährt weiß wovon ich spreche. :whistling:
      Dafür war er aber umsonst nur das Benzin musste ich zahlen. :thumbsup:
      Ist auch selbstverständlich.

      Ein zweiter Juke mit demselben Motor war auch da. Nissan hat gesagt wir wechseln mal die Benzinpumpen und schauen wie es läuft.
      Am nächsten Tag bin ich wieder vorbei und die Pumpen waren vertauscht.
      Mein Juke sprung sofort an und hing auch gut am Gas,der andere Juke genauso die selben Probleme wie meiner. Und da stand es fest.
      Die Hochleistungspumpe musste erneuert werden.
      Verandwortlich war aber das kleine Teil an der Pumpe was elektronisch angesteuert wird.
      IMG_20180721_184421.jpgIMG_20180721_184458.jpg

      Habe gefragt ob man das kleine Teil was elektronisch angesteuert wird auch austauschen kann aber wie man sieht ist es fest integriert.

      Konnte am Donnerstag mein Juke abholen und den K 11 da lassen. :D

      Leute kennt ihr das Gefühl wenn man von einem alten Micra aussteigt und in ein Juke einsteigt, ich kam mir vor ich steig in ein Raumschiff ein das mich zu Orten bringt wo ich niemals zuvor war.

      Wie auch immer habe mein Juke wieder und erfreue mich jeden Tag wo ich ihn wieder fahre. :6413:

      Ich sag mal hier damit das ich fertig bin und das Problem gelöst ist. ;)

      Gruß Blacky :)

    • @BlackCrow

      Wenn ich Dich richtig verstanden habe, war die Elektronik an der Hochleistungspumpe defekt ?

      Hattest Du das Ersatzteil auch in Lettland bestellt oder mußtest Du es jetzt bei Nissan teuer kaufen ?

      Wieviel hat es gekostet an Material und an Arbeitslohn ?
      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • Hallo zusammen.

      Geronimo nee das teil aus Lettland war der benzinregler für 49€ anstatt 459€ netto.
      Der war aber in Ordnung.

      Und ja es war die Elektronik an der Pumpe.
      Habe im Internet geschaut habe nur 2stk gefunden wobei die eine defekt war für 200€ und die andere gebraucht für 639Pfund aus England.

      Habe eine neue verbauen lassen für 1070€ brutto und der arbeitslohn lag bei104€ was auch in Ordnung ist.

      Grüße aus Ehringshausen :)

    • Die kostet hier.... ca.150.-€ plus Versand

      ebay.co.uk/itm/Direct-Injectio…2ab6ec:g:j3cAAOSw1rBbShvD

      Ab 135.-€ aus Hongkong incl. Versand !! NEU!!

      ebay.com/sch/i.html?_from=R40&…_osacat=33555&Make=Nissan


      Ist die mit Deiner identisch ??

      Gruß
      Buddy

      Den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du daran ,wie er mit Dir umgeht, wenn er Dich nicht mehr braucht!

    • Guten Abend zusammen. :)

      Buddy ja sind identisch. Ich schau mal die Tage und Vergleich mal die Nummern.
      Jetzt ist eh egal weil gemacht ist es ja.
      Danke für deine Bemühungen Buddy :thumbsup: .
      Bin moment ziemlich eingeschätzt kaum Zeit für irgendwas.
      Hab bald Urlaub dann Vergleich ich mal.

      Gruß Blacky :)

    • Guten Abend zusammen. :)

      Buddy hab mal geschaut die hätte gepasst oder die 2 hätten gepasst. :whistling:

      Aber das Problem war das es nur der kleiner Regler an der Benzinpumpe war was vorher keiner geahnt hat, es hätte auch irgendein elektronisches Teil sein können bei dem ganzem vollgestopften elektronischen Juke. :huh:
      Wo Nissan gesagt hat das der Pumpendruck zu niedrig ist und erstmal alle elektronischen Sachen gemessen werden müssen die mit der Kraftstoffanlage zusammen hängen und das ab hier egal in was wir für eine Richtung gehen ein Haufen Asche verbraten werden kann bin ich erstmal vorsichtig. :/
      Erst beim Pumpentausch ist es raus gekommen das es der elektronische Regler war. 8o
      So was weiß ich nicht dafür müsste ich Mechatroniker gelernt haben.
      Hätte ich es gewusst hätte ich so ein Teil bestellt was mich im Moment wenn ich drüber nachdenke ein wenig wütend macht. :0017:
      Wie auch immer die Rechnung ist bezahlt und mein Juke rennt wieder. :6413:
      Ich kenn es halt so von früher, Benzinpumpe kaputt Auto Stillstand, Benzinpumpe ganz Auto rennt. :2352:
      Aber das war einmal.
      Was heute alles damit zusammen hängt wieviel Bauteile miteinander
      zusammen spielen. Echt krass.

      Wie auch immer bin froh das er gemacht ist und übernächsten Samstag geht es mit Juke ab in den Urlaub an die Nordsee. :0012:
      Im diesem Sinne nochmals danke an die Anteilnahme hier von einigen Mitgliedern mit euch konnte ich auf jeden Fall mich um Welten schlauer machen, nochmals Danke dafür. :0005:
      PROBLEM GELÖST!!!

      Grüße Blacky :)

    ""