H11 LED-Hauptscheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • H11 LED-Hauptscheinwerfer

      Hallo,

      Ob es gesätzlich erlaubt ist oder nicht, darüber möchte ich hier nicht diskutieren. Juke Licht ist lecherlich. Ich sehe damit nicht ein mal 2m weit wenn ganz dunkel ist.

      Was mich interessiert, ist es gefährlich 2 LEDs jeweils 100w einzubauen? (200w insgesamt). Wird d. Strom Leitung zu heiß damit?
      Es geht sich um diese 2 LEDs.
      amazon.de/dp/B074N1Z6FT/ref=cm_sw_r_other_apa_dV7iAb9Q02S18

      Danke euch!

      1.2 Dig-T N-Connecta , 18 Zoll Felgen und exterieur Paket in Detroit rot

    • Die sind unnützer Elektroschrott und taugen nichts.
      Verboten sind die auch.
      Aber das wolltest Du ja nicht wissen.

      Kauf Die lieber die Nightbreaker p.ä.

      Juke 1.2 DIG-T Tekna, 10/2016, 18", Xenon, Panoramaglas, Vollleder schwarz, Interieuer-und Exterieuer-Pakete in London-White, AHK abnehmbar.
      Farbe? Natürlich QAB!
      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener

      Die mich kennen, mögen mich. Die mich nicht mögen, können mich.

    • :( Nightbreaker habe ich schon. Erstens, man merkt d.Unterschied gar nicht. Sehe nicht viel besser wie mit Jukes original Birnen. Zweitens, nach 8 Monate hat eine schon ihr Geist aufgegeben. Meiner Meinung nach, bei Nightbreaker macht ihr Name mehr bekannt und nur wegen Namen denkt man dass die wirklich gut sind, nur in die Realität sind die genau schlecht wie alle andere.
      Aber danke für deine Antwort.
      Lg

      1.2 Dig-T N-Connecta , 18 Zoll Felgen und exterieur Paket in Detroit rot

    • also der PROBLEM Licht kennen wir ja alle-außer man hat schon das Neue !

      was ich aber nicht bestätigen kann ist,dass die Nightbreaker nichts bringen sollen,also ich finde schon das diese heller sind ....was auch andere bestätigt haben !

      im Abblendlicht -Modus ist die Lichtausbeute finde ich ganz gut,nur leider beim Fernlicht sieht es schlechter aus,ich denke es leuchtet zu weit hoch,eine Verstellung der Ausleuchthöhe bringt leider auch nix,denn dann ist das Abblendlicht wieder zu niedrig....

      andere Möglichkeiten sehe ich nicht,LED ist verboten ,noch nicht mal beim Standlicht....

    • Der folgende Lampentest setzt sich zwar mit H7 aus auseinander, aber dürfte auf H11 auch adaptierbar sein:

      H7-Glühlampen im Test
      Halogenlampen im Vergleich

      auto-motor-und-sport.de/testbe…hlampen-test-3475569.html

      Dass zwischen Nightbreaker oder anderen +100% Lampen kein Unterschied feststellbar sein soll, wird hier gut widerlegt.

      Juke 1.2 DIG-T Tekna, 10/2016, 18", Xenon, Panoramaglas, Vollleder schwarz, Interieuer-und Exterieuer-Pakete in London-White, AHK abnehmbar.
      Farbe? Natürlich QAB!
      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener

      Die mich kennen, mögen mich. Die mich nicht mögen, können mich.

    • wie gesagt !!!


      wenn es nicht glaubt kann ja mal vergleichsweise eine "normale" Lampe und eine Nightbreaker zusammen (rechts-links)einbauen,dann siehst du den direkten Unterschied. :)

      es sei denn man hat bereits eine von den "gute Lampen" -(LEUCHTMITTELN)- drinn,dann fällt der Unterschiede nicht ganz so aus !

      meine haben übrigens so ca. 2 Jahre gehalten,kommt natürlich darauf an wie oft man mit LICHT fährt.....

    • 2 Jahre :) da kommst in der Schweiz, Norwegen und Schweden net weit da wird auch am Tag mit Licht gefahren. Hatte mal im Dodge Caliber die 130% Lampen drin (müsste jetzt nach schauen wegen Hersteller, sind aber besser als Nightbraker ;) ) und musste die nach ca 7 Monaten wieder tauschen da wie gesagt in beiden Ländern Tags mit Licht gefahren wird ;) und somit die Lebensdauer reduziert wird ;) . Meine Standart-Birnen waren sogar noch schneller durch :) .

      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      geplant:
      • Duplex ESD / Single ESD
      • KW Fahrwerk
      • Sportbremsen (EBC Scheiben und Beläge)
      • und noch so einiges .....
    • Das die alle nicht mehr lange halten hängt mit Umweltvorschriften zusammen. (Hg Anteil, zum Bsp.)
      Früher hielten die Glühlampen 10 Jahre, d.h. heute brauche ich 5 Stück statt Eine..., den Umweltgedanken verstehe ich dabei zwar nicht, aber ist eben so.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomfred ()

    • Tomfred schrieb:

      den Umweltgedanken verstehe ich dabei zwar nicht, aber ist eben so.
      Den "Umweltgedanken" findste im Geldbeutel des Herstellers.....
      Juke F15 "Pre.-Facelift", 2WD, 86kw , 5MT ,Acenta , Connect 1
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Für Alle Interessierte die eventuell an etwaigen , zukünftigen Treffen wie z.B. Pfingsten 2017 teilnehmen möchten hier einige Eindrücke vom Treffen "Harz 2016" .

      " Nein , ich bin nicht die Signatur.... ich putz hier nur " ......
    • didi schrieb:

      also der PROBLEM Licht kennen wir ja alle-außer man hat schon das Neue !

      was ich aber nicht bestätigen kann ist,dass die Nightbreaker nichts bringen sollen,also ich finde schon das diese heller sind ....was auch andere bestätigt haben !

      im Abblendlicht -Modus ist die Lichtausbeute finde ich ganz gut,nur leider beim Fernlicht sieht es schlechter aus,ich denke es leuchtet zu weit hoch,eine Verstellung der Ausleuchthöhe bringt leider auch nix,denn dann ist das Abblendlicht wieder zu niedrig....

      andere Möglichkeiten sehe ich nicht,LED ist verboten ,noch nicht mal beim Standlicht....
      Habe daweil bei mir eh eine Nihtbreaker und eine Halogen drinen, weil eine Nightbreaker kaputt ging. Stimmt , einzige Unterschied ist die Farbe ;) gelb gegen weiß, aber wenn es um die Reichweite geht sind die beide identisch kurz !

      Ist Standlicht= Tageslicht? Mein Juke n-Connecta hat bei Tageslicht schon 2 LEDs drinnen. Kann jtz nicht verstehen dass der NIssan da etwas einbaut und verkauft was verboten ist :/

      Und das LED nicht verboten ist:

      1.2 Dig-T N-Connecta , 18 Zoll Felgen und exterieur Paket in Detroit rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Faik5 ()

    • Sind Deine Lampen richtig eingestellt?

      Juke 1.2 DIG-T Tekna, 10/2016, 18", Xenon, Panoramaglas, Vollleder schwarz, Interieuer-und Exterieuer-Pakete in London-White, AHK abnehmbar.
      Farbe? Natürlich QAB!
      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener

      Die mich kennen, mögen mich. Die mich nicht mögen, können mich.

    • Leuchtweitenregulierung auf „0“?

      Juke 1.2 DIG-T Tekna, 10/2016, 18", Xenon, Panoramaglas, Vollleder schwarz, Interieuer-und Exterieuer-Pakete in London-White, AHK abnehmbar.
      Farbe? Natürlich QAB!
      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener

      Die mich kennen, mögen mich. Die mich nicht mögen, können mich.

    • Neu

      mit Standlicht meinte ich natürlich NICHT das Tagfahrlicht !!!

      da ich den Vorface -Juke habe von 2012/13 gab es noch kein Tagfahrlicht,es sei denn man hat es nachgerüstet-was ich nicht hab..

      klar doch,Tagfahrlich hat das LED :thumbsup:

      aber nochmal zu den H4, mir ist schon klar das man in Länder wo man auch tagsüber mit Licht fahren muß auch die "Leuchtmittel "nicht so lange halten....
      es gibt in verschiedenen Autozeitungen oder ADAC, Test's wo H4 Lampen auf Helligkeit und Haltbarkeit geprüft wurden, und da gibt es schon Unterschiede.

    ""