Dashcam

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe eine die im Rückspiegel eingebaut ist und vor allen Dingen auch eine für hinten hat!
      Eiche Cam nur für vorne halte ich nicht für zweckmäßig!

      Die Cam wird einfach mit Bändern über den vorhandenen Spiegel befestigt. Habe sie jetzt 3 Jahre und bin sehr zufrieden.

      Habe eine 32 GB Micro SD drin!

      Gibt es mittlerweile auch mit vielen Extras....

      de.aliexpress.com/item/Phisung…4845bec9&rmStoreLevelAB=1

      Phisung-5-0-Touch-Dual-Cam-Car-DVRS-with-1GB-RAM-8GB-ROM-WiFi-FM-GPS.jpg
      Meine ist einfacher und auch günstiger...

      de.aliexpress.com/item/Super-N…ff3584e2&rmStoreLevelAB=1



      Gruß
      Buddy

      Geschafft......Jetzt bin ich schon zu alt geworden um noch Jung zu sterben .... .. 8) ...!!

    • In beiden Autos eine STEALTH cam von itracker-dvr.de. Die gehen auch bei Erschütterung im geparkten Auto an.
      Wir sind damit sehr zufrieden und einen Unfall konnten wir damit schon ganz locker und schnell erledigen.
      Nach dem Aussteigen sagte meine Frau dem Verursacher, dass sie eine Dashcam hat und es war abgegessen.

      Wozu eine Cam nach hinten aufnhemen muss, erschließt sich mir nicht. Wenn, dann ja auch zu beiden Seiten.
      Aber man kann, zu Sicherheit, auch Hosenträger und Gürtel tragen. ;)

      Tekna 1,2 DIG-T mit Panoramadach und AHK in Ink-Blue

    • habe diese hier :)


      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      geplant:
      • Duplex ESD / Single ESD
      • KW Fahrwerk
      • Sportbremsen (EBC Scheiben und Beläge)
      • und noch so einiges .....
    • Buddy schrieb:

      Ich habe eine die im Rückspiegel eingebaut ist und vor allen Dingen auch eine für hinten hat!
      Eiche Cam nur für vorne halte ich nicht für zweckmäßig!

      Die Cam wird einfach mit Bändern über den vorhandenen Spiegel befestigt. Habe sie jetzt 3 Jahre und bin sehr zufrieden.

      Habe eine 32 GB Micro SD drin!

      Gibt es mittlerweile auch mit vielen Extras....

      de.aliexpress.com/item/Phisung…4845bec9&rmStoreLevelAB=1
      Buddy,

      wie sieht es dann mit dem anbringen am Spiegel aus? Ich habe doch den Sensor über dem Spiegel, was ein dicker Klotz ist.
      Hatte mal für meine Kiste eine Handy Halterung für den Spiegel, die passte aufgrund dessen nicht richtig dran.
      Ansonsten wäre das Teil nicht schlecht.
    • Andi-THF schrieb:

      In beiden Autos eine STEALTH cam von itracker-dvr.de. Die gehen auch bei Erschütterung im geparkten Auto an.
      Wir sind damit sehr zufrieden und einen Unfall konnten wir damit schon ganz locker und schnell erledigen.
      Nach dem Aussteigen sagte meine Frau dem Verursacher, dass sie eine Dashcam hat und es war abgegessen.

      Wozu eine Cam nach hinten aufnhemen muss, erschließt sich mir nicht. Wenn, dann ja auch zu beiden Seiten.
      Aber man kann, zu Sicherheit, auch Hosenträger und Gürtel tragen. ;)
      Schade das sich das Dir nicht erschließt!

      Beispiel 1. Parken auf einem Supermarkt Parkplatz oder Parkhaus. DIR fährt Jemand hinten ins Auto....Toll wenn Deine Dashcam,dank Bewegungssensor,vorne etwas aufnimmt .... ?( ...!

      Beispiel 2. Du stehst an einer Ampel etc. Dir rollt ein Auto hinten drauf,der Dir drauf gefahren ist behauptet Du wärst rückwärts gefahren.....Du hast tolle Bilder von vorne ... ;( ...

      Beispiel 3. Es fährt Dir Jemand von hinten drauf und behauptet Du hättest ohne Grund eine Vollbremsung gemacht!! Seinen Sicherheitsabstand ist in der "Back-Cam" klar zu sehen .. :P ..

      Jetzt solltest Du wissen warum eine Dashcam die NUR vorne aufnimmt für mich Sinnlos ist! Also in diesem Fall " Hosenträger & Gürtel".... 8) ...!

      Gruß
      Buddy

      Geschafft......Jetzt bin ich schon zu alt geworden um noch Jung zu sterben .... .. 8) ...!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • deldock schrieb:

      Buddy schrieb:

      Ich habe eine die im Rückspiegel eingebaut ist und vor allen Dingen auch eine für hinten hat!
      Eiche Cam nur für vorne halte ich nicht für zweckmäßig!

      Die Cam wird einfach mit Bändern über den vorhandenen Spiegel befestigt. Habe sie jetzt 3 Jahre und bin sehr zufrieden.

      Habe eine 32 GB Micro SD drin!

      Gibt es mittlerweile auch mit vielen Extras....

      de.aliexpress.com/item/Phisung…4845bec9&rmStoreLevelAB=1
      Buddy,
      wie sieht es dann mit dem anbringen am Spiegel aus? Ich habe doch den Sensor über dem Spiegel, was ein dicker Klotz ist.
      Hatte mal für meine Kiste eine Handy Halterung für den Spiegel, die passte aufgrund dessen nicht richtig dran.
      Ansonsten wäre das Teil nicht schlecht.
      Also die 2 Bänder werden an den Außenseiten des Spiegels befestigt und sollten an und für sich kein Problem sein...!

      Siehe Bild

      Bild 1.jpg

      Dazu kommt ,für mich,hinzu das es mir wichtig ist das man die Kamera nicht von außen sofort erkennt,denn sonst ist die Gefahr groß das Sie nach einem Schaden,wenn Du nicht am Auto bist gestohlen wird!

      Und wie schon geschrieben ,ohne eine Kamera hinten ist Sie für mich Sinnlos !!

      Hier ist so wie meine ,nur das ich die rückwärtige Kamera an die Heckscheibe geklebt habe "3M" hält super°direkt unter dem Spoiler und man sieht Sie nicht!



      Hier wegen der Befestigung vorne......



      Auffahrunfall OHNE Cam hinten.... ;( ...



      Mit Cam hinten.... :D ....




      Gruß
      Buddy

      Geschafft......Jetzt bin ich schon zu alt geworden um noch Jung zu sterben .... .. 8) ...!!

    ""