DAB umrüsten zu DAB+

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rasergirl777 schrieb:

      speed-fan-87 schrieb:

      Rasergirl777 schrieb:

      speed-fan-87 schrieb:

      klasse wenn ich das geahnt hätte und die MFK noch gültig gewesen wäre hatte ich nun auch nen RS :cursing: . da Nissan eine Swiss Edition Aktion hat :cursing: RS mit Technology Pack für ca. 25000 CHF statt für ca. 30000 CHF und wäre bei Bestellung auch Ende des Monats da || . In Ecke stellen und sauer werd :rolleyes: . Aber trotzdem mag ich meinen Snow White :love: über alles
      Da fällt mir ein - ich brauche auch noch einen Namen für den Racker :D Snow White ist schon mal cool :love::love::love::love:
      danke, welche Farbe ?
      schwarz - wie in meinen Profilbildern und der Signatur :D
      hmmm dann hab ich evt was :D wie Black Strikes Back, Black Beauty Monster :love: , Little Blacky
      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      geplant:
      • Duplex ESD / Single ESD
      • KW Fahrwerk
      • Sportbremsen (EBC Scheiben und Beläge)
      • und noch so einiges .....
    • Black Pearl.Black Buthy.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Tomfred schrieb:

      Black Buthy
      Hääääää ?????

      Black Pearl heisst meiner..... immerhin hab ich ja die Ankerkette vorne dran.... :0016::0016::0016:;)
      Juke F15 "Pre.-Facelift", 2WD, 86kw , 5MT ,Acenta , Connect 1
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Für Alle Interessierte die eventuell an etwaigen , zukünftigen Treffen wie z.B. Pfingsten 2017 teilnehmen möchten hier einige Eindrücke vom Treffen "Harz 2016" .

      " Nein , ich bin nicht die Signatur.... ich putz hier nur " ...... [IMG:http://fs2.directupload.net/images/150623/t9crsslz.gif]
    • Beauty ! :0016:
      Scheiß Autokorrektur vom Handy !

      Aus Henner wird immer Henne und aus Juke wird immer Jude. Muß ich irgendwie mal abstellen.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomfred ()

    • speed-fan-87 schrieb:

      Imperial schrieb:


      1. Antenne auf dem Dach kappen und durch Antenne mit DAB/DAB+ Empfänger tauschen

      Davon hab ich bis jetzt noch nie gehört. Warum sollte denn die dab antenne kein dab+ empfangen?
      Es sind identische Frequenzen wo eine Stabantenne von 30cm reicht, bzw eine mit Verstärker (aktiv wie sie bei unseren jukes ist).
      Bei den Antennen geht es lediglich um Länge und Position für den Empfang der Radiowellen. Das ist einer der Gründe warum man dab oder dab+ auch mit einem Kabel (Ehemals Wurfantenne) empfangen kann. Empfänger ist immer die Antenne.

      Viele Grüße
      Sören

    • Sover schrieb:

      speed-fan-87 schrieb:

      Imperial schrieb:


      1. Antenne auf dem Dach kappen und durch Antenne mit DAB/DAB+ Empfänger tauschen

      Davon hab ich bis jetzt noch nie gehört. Warum sollte denn die dab antenne kein dab+ empfangen?Es sind identische Frequenzen wo eine Stabantenne von 30cm reicht, bzw eine mit Verstärker (aktiv wie sie bei unseren jukes ist).
      Bei den Antennen geht es lediglich um Länge und Position für den Empfang der Radiowellen. Das ist einer der Gründe warum man dab oder dab+ auch mit einem Kabel (Ehemals Wurfantenne) empfangen kann. Empfänger ist immer die Antenne.
      @Sover

      1. Antenne mit Verstärker daste mal was davon hörst, und der Verstärker ist nicht dabei die Antenne wie viele meinen der sitzt im Sockel :P . Das gewickel un die Antenne ist nicht dein Verstärker schau die bitte den 2. Link an da ist auch so eine :P und da ist der Verstärker im Sockel :P
      conrad.de/de/autoradio-univers…t-verstaerker-373473.html
      conrad.de/de/autoradio-univers…-verstaerker-1399414.html
      conrad.de/de/autoradio-univers…-verstaerker-1420079.html


      2. wenn er Connect 2 Alte Version hat geht es nicht :PNissan connect Dab">Nissan connect Dab

      und 3. ging es nicht um Juckli sondern um Imperials Post :) kleiner Tipp :PDAB umrüsten zu DAB+

      4. (Nachtrag) es sind nicht die cm der Grund, sondern der Verstärker für den Empfang, egal ob der im Radio mit eingebaut ist oder im Antennensockel sitzt :P . Da ich auch ohne Antenne (nur mit Sockel) DAB/DAB+ auf freier Bahn empfange gehe ich davon aus das der Verstärker im Sockel mit sitzt. Da ein Kollege ne Hai-Antenne an seinem Juke hat (und die ist Kürzer :P original Haifisch-Antenne für Juke von Nissan) empfängt er auch alles bestens ohne Probleme. und da die auch ein Verstärker hat macht es beim normalen Juke auch Sinn. Und noch was dein Empfänger ist nicht gleich der Verstärker ;) . Und deine Antenne ist auch nicht der Empfänger sondern eine Empfangsverlängerung da der Empfänger immer im Radio eingebaut ist ;) , Antenne = Empfänger ist auch so ein menschlicher Irrtum ;) (Das will ich sehen das du mit einem Radio ohne Empfänger und nur mit Hilfe der Antenne was empfängst ausser nix :0017::0016: ). Und Winkel ist auch nur zum Teil richtig. denn wenn du ne Scheibenantenne hast hast du einen anderen Winkel als den auf dem Dach. Gibt welche die sind fast im Rechten Winkel könnte man meinen und es gibt auch welche die fast auf dem Dach liegen zB Fiat oder Lancia ;) . Die Länge spielt nur bei den älteren KFZ eine Rolle bei neueren hast du den Empfangsverstärker entweder in dem Antennensockel oder im Radio und deswegen hast du auch eine etwas kürzere ;) . Was das Gewickle betrifft, vergrössert es nur die Fläche der Antenne. Ergo du brauchst eine kürzere da die fast wie eine Längere ist ;) , also nix mit Verstärkung. Ach so hab eine Kurze Sportantenne auf dem Dach (ca. 8 cm also kürzer als die Standart-Antennen mit ca. 15 cm) und auf im Freien keine Probleme mit DAB/DAB+ und so nur halt im Tunnel. Schaue da noch ob ich eine für DAB bekomme :) .


      Hai Antenne mit vorhandenen Sockel :P
      [IMG:http://farm3.staticflickr.com/2112/5704579548_a4336aeacf.jpg]

      Haifischantenne mit eigenen Sockel :P

      [IMG:https://www.hifigarage.de/images/produkte/7818/original/15-7727001.jpg]
      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      geplant:
      • Duplex ESD / Single ESD
      • KW Fahrwerk
      • Sportbremsen (EBC Scheiben und Beläge)
      • und noch so einiges .....

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von speed-fan-87 () aus folgendem Grund: Rechtschreibfehler

    • Ich zitiere jetzt mal nicht deinen Post :P
      Wie Antennen funktionieren und welche es gibt war mir klar, auch funktionsweise etc. Das alles was du aufgezählt hast ist mir ebenfalls bewusst.
      Mir gings nur darum das du schriebst er soll die Antenne tauschen, was so gesehen wie du es auch erwähnst demnach schwachsinn ist :D
      Selbst mit Verstärker brauch deine Antenne eine gewissen Länge, zumindest aus dem Auto und vom Dach weg.
      Richtig du kannst dir längen einsparen wenn du einen Verstärker nutzt, dennoch hats sein Grund warum 20cm raus gucken ;)
      Anders rum würde dein Empfang leiden schraubst du dir auf deinen verstärkten Sockel eine 60cm Antenne, oder 10. Dazu die Rechnungen raus zu suchen vergebt mir. Für Interessenten: ->Frequenz und Hochfrequenztechnik
      Natürlich empfängst du auch etwas mit abgeschraubter Antenne, wie gut in ländlichen Gebieten ist dann die Frage.
      Position ist bei FM,AM,DAB ist schon wichtig! Zumindest hab ichs so gelernt.
      Zum letzteren; da hab ich mich falsch ausgedrückt. Mir gings um den Empfang der Radiowellen. So gesehen ist dann die Antenne der Empfänger der Radiowelle ;)
      Ehe wir uns jetzt um weitere förmlichkeiten ausloten. Ich denke du weisst jetzt wie ichs meinte und anders rum ebenfalls ;)

      Viele Grüße
      Sören

    • Hallo Alle und guten Morgen

      Danke für Eure Informationen.

      Nun, seit 1 Woche habe ich den neuen fabrikneuen Juke Nismo RS und er hat leider nur DAB. Meine Nissan Garage ist
      nun etwas überfordert mit diesem Thema.

      Nun meine Frage:

      Muss ich jetzt das ganze Communication Teil ersetzen? Wenn ja, mit was?
      Wie ist es dann mit der Werksgarantie?

      Danke für Eure weitere Hilfe und Gurss
      Heiner

      Juke 1.6 DIG-T Nismo RS 4x4 Xtronik-M8-Automatikgetriebe, Black EZ 08/2018, Recaro Sportsitze, technisch noch unbehandelt
    • juckli schrieb:

      Der hat offenbar Digitalradio (DAB).Nun ist es so, dass zumindest in der Schweiz am 15. November 2016 DAB abgestellt wird. Nur noch DAB+ Empfang wird möglich sein.

      ------

      Nun, seit 1 Woche habe ich den neuen fabrikneuen Juke Nismo RS und er hat leider nur DAB. Meine Nissan Garage istnun etwas überfordert mit diesem Thema.

      Nun meine Frage:

      Muss ich jetzt das ganze Communication Teil ersetzen? Wenn ja, mit was?
      Irgendwie verstehe ich das Problem nicht.
      Bei uns in DE gibt es DAB seit 2011 nicht mehr.
      Zitat Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Digital_…oadcasting_in_Deutschland
      Aufgrund fehlender Marktdurchdringung wurde DAB in Deutschland seit August 2011 sukzessive abgeschaltet und durch das inkompatible DAB+ ersetzt, was mehr Sender erlaubt, aber auch neue Geräte nötig machte. ---- DAB+ ist mit bisherigen DAB-Geräten nur zu empfangen, sofern sie mit neuer aktualisiert werden können. Neue DAB-Plus-fähige Geräte sind zumeist abwärtskompatibel. Praktisch alle Geräte, die seit Ende 2010 neu in den Handel kamen, unterstützen den neuen Standard. Nicht alle DAB+ Geräte können alle Frequenzen des VHF-Bandes III und das L-Band empfangen.
      Mein Juke empfängt DAB, also, wenn es in DE abgeschaltet ist, -> DAB+
      Nun frage ich mich warum dein Juke, in CH, nicht auch DAB+ empfangen (können) sollte.
      Vielleicht solltest du mal warten was passiert ...
    • Sover schrieb:

      Ich zitiere jetzt mal nicht deinen Post :P
      Wie Antennen funktionieren und welche es gibt war mir klar, auch funktionsweise etc. Das alles was du aufgezählt hast ist mir ebenfalls bewusst.
      Mir gings nur darum das du schriebst er soll die Antenne tauschen, was so gesehen wie du es auch erwähnst demnach schwachsinn ist :D
      Selbst mit Verstärker brauch deine Antenne eine gewissen Länge, zumindest aus dem Auto und vom Dach weg.
      Richtig du kannst dir längen einsparen wenn du einen Verstärker nutzt, dennoch hats sein Grund warum 20cm raus gucken ;)
      Anders rum würde dein Empfang leiden schraubst du dir auf deinen verstärkten Sockel eine 60cm Antenne, oder 10. Dazu die Rechnungen raus zu suchen vergebt mir. Für Interessenten: ->Frequenz und Hochfrequenztechnik
      Natürlich empfängst du auch etwas mit abgeschraubter Antenne, wie gut in ländlichen Gebieten ist dann die Frage.
      Position ist bei FM,AM,DAB ist schon wichtig! Zumindest hab ichs so gelernt.
      Zum letzteren; da hab ich mich falsch ausgedrückt. Mir gings um den Empfang der Radiowellen. So gesehen ist dann die Antenne der Empfänger der Radiowelle ;)
      Ehe wir uns jetzt um weitere förmlichkeiten ausloten. Ich denke du weisst jetzt wie ichs meinte und anders rum ebenfalls ;)
      jup ;) mit Antenne meinte ich den Sockel weis bissel blöde formuliert :D
      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      geplant:
      • Duplex ESD / Single ESD
      • KW Fahrwerk
      • Sportbremsen (EBC Scheiben und Beläge)
      • und noch so einiges .....
    • Wenn der Juke kein DAB+ hätte, dann könnte ich keine DAB srnder hören in D, aber ich höre ständig DAB !?

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Ich gehe ich meinen Post von DAB/DAB+ aus. Denn Frequenzen liegen dort gleich und mir gings ja nur um die Antennen Sache :D
      Stand der Dinge ist das Dab+ europaweit ausgebaut wird. Wo jetzt was ist gibts auf digitalradio.de/index.php/
      dab+ bei uns ist Standard. Laut der Karte allerdings auch nur bei uns! Wo anders noch nicht da gibts dab.
      Das wird dann der Grund sein warum es in CH z.b. nicht empfangbar ist.

      Nochma zu der Sache "er hat nur dab". Ich denke Nissan hat den Tuner nur DAB genannt, denn Nissan macht immer komische Dinge die einen verwirren. In so fern hat Tomfred schon recht

      Viele Grüße
      Sören

    ""