Erfahrung 1.6 Sauger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ne Quelle für solche Aussagen und Umfragen ( 1/3; und doch so viele) wäre ganz hilfreich ;)
      Mir bekannt sind zwar ein paar, aber dafür wenige Fälle.
      Von daher ganz normaler Schwund wie bei anderen Autoherstellern auch :saint:
      Mein 1,6 Nismo RS lief jedenfalls wie nen Uhrwerk
      8)

      Nismo RS, was :2352: sonst

    • siegfried13_0 schrieb:

      Der dig T Motor hat viele Kette Probleme. Laut der Umfrage hat 1/3 der Fahrer mit 1.2motor Austausch Motor wegen Kette. 1.6dig T hat auch viele
      Langsam, langsam....

      Wenn an einer Umfrage (denke mal, du meinst die von mir initiierte hier im Forum?) nicht einmal 20 Juke-Fahrer mit dem 1,2 DIG-T teilgenommen haben, ist das Ergebnis alles andere als repräsentativ - leider ;( ("Trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast..." :D )
      Hätte mir da etwas mehr Beteiligung gewünscht...aber häufig ist es so, dass eher Leute mit Problemen das publik machen und die, die keine Probleme haben, dies eher für sich behalten...also keine Panik :rolleyes:

      Und vom 1,6 DIG-T sind mir bisher auch keine Probleme mit der Steuerkette zu Ohren gekommen...

      Mein 1,2er hat bald 62tkm auf dem Tacho und schnurrt, wie ein Kätzchen (beim Pulsar meiner Frau dito) ...hoffe, es bleibt so.

      Gruß Jörg

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Ja, 1/3 ist natürlich ein Witz. :D Klar, man berichtet einfach nicht wenn es normal fährt ohne Probleme, weil es auch so funktionieren soll. Aber wenn man so viele gelesen hat, ist schon schrecklich. Die rasselnde Steuerkette ist für das Auto eine lebensgefährliche Krankheit. Wenn man ein 4-5 Jahre junges Auto kauft, gibt es keine Garantie mehr.

      Juke N-Connecta 2018 HR16DE 83kW

    • siegfried13_0 schrieb:

      Ja, 1/3 ist natürlich ein Witz. :D Klar, man berichtet einfach nicht wenn es normal fährt ohne Probleme, weil es auch so funktionieren soll. Aber wenn man so viele gelesen hat, ist schon schrecklich. Die rasselnde Steuerkette ist für das Auto eine lebensgefährliche Krankheit. Wenn man ein 4-5 Jahre junges Auto kauft, gibt es keine Garantie mehr.
      Bist du der neue Troll hier ? Einfach mal einen raushauen ohne es zu belegen. 4-5 Jahre "alte" Autos haben selten noch Garantie und ja, es geht auch mal was kaputt und ist dann selbst zu zahlen. Unsere Family1.6er haben jedenfalls bisher keine Probleme.

      Nur mal so am Rande, ohne es bewerten zu wollen, ein Blick zurück. Auch Sternenkreuzer straucheln: autobild.de/artikel/mercedes-p…v8-benzinern-1868124.html

      Gruß
      Shigo

      2011er 1,6T Tekna 190PS 4WD Gummiband Mutschekiepchen Red
      2014er 1,6 N-Tec 117PS 2WD Handgerührt SnowWhite mit Einhornglitter

    • Ruhig Blut! :) Qualitätsschwankungen, vereinzelte Fertigungsfehler oder "Montagsprodukte" lauern überall.
      Dabei spielt der Hersteller sicher keine Rolle, Probleme gibt es markenübergreifend.

      Die 1.6er von Nissan gelten jedenfalls als zuverlässig.

      Gegenteiliges bitte hier posten sofern es keine Einzelfälle sondern massenhafte Ausfälle betrifft... 8)

      Die schönsten JUKEboxen gibt es nur bei NISSAN! 8)

      Nissan JUKE Nismo RS 2WD Black EZ 03/18
    ""