Vorsicht beim Kauf eines neuen Juke 4x4 Nismo RS / Austattungsänderung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorsicht beim Kauf eines neuen Juke 4x4 Nismo RS / Austattungsänderung

      Hallo Alle

      Ich habe aufgrund der offiziellen Nissan Unterlagen (Preise, Austattungen, technische Daten) meien neuen juke bestellt. Dasselbe
      Modell mit 1. Inverkehrssetzung 08/2016 fährt schon meine Frau.


      Vor 4 Tagen nun konnte ich meinen neuen Juke Nismo 1.6 DIG-T Nismo RS 4x4 beim Nissan Händler (hier in der Schweiz) abholen.

      Das Problem:
      Heute stellte ich fest, dass das in allen Unterlagen aufgeführte Technology Paket: AROUND VIEW MONITOR für 360° Rundumsicht,
      SAFETY SHIELD für 360° Sicherheit (Totwinkel-Assistent, Spurhalte-Assistent, Bewegungserkennungen) gar nicht enthalten ist.

      Sofort mit dem Händler Kontakt aufgenommen. Er hat es abgeklärt. Seine Antwort:
      Tatsächlich hat Nissan, ohen irgendwelche Informationen an die Vetrteter zu machen, die Ausstattung des 2018-er Modells geändert. Das
      Technology Paket gibt es (auch als Option) nicht mehr. ?(

      Deshalb wahrscheinlich auch der plötzlich kommunizierte neue Preis der um CHF 1'500 reduziert worden ist.

      Wenn Ihr Euch für ein solches Modell interessiert, klärt genau ab, was Sache ist.

      Gruss
      Heiner

      Juke 1.6 DIG-T Nismo RS 4x4 Xtronik-M8-Automatikgetriebe, Black EZ 08/2018, Recaro Sportsitze, technisch noch unbehandelt
    • Das alles sieht immer mehr nach einem Abverkauf der noch auf Halde stehenden Jukes aus.

      Neue Jukes, nach persönlichen Wünschen konfiguriert, werden anscheinend nicht mehr gebaut.

      Vielleicht ist der FaceFaceLift oder ein komplett anderes Modell schon in der Pipeline der Produktionswerke.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • Ja, scheint wohl so zu sein, denn wenn man sich eine aktuelle Preisliste ansieht, dann steht beim Nismo RS der Zusatz "limitiertes Kontingent " ... ;( vermutlich, weil es den nur noch mir "Euro 6" gibt und die übrigen Benziner jetzt die aktuelle "Euro 6d-temp" erfüllen.
      Den 1,2er und den 1,6er Turbo gibt es ja jetzt gar nicht mehr, nur noch 1,6er als Sauger mit 112 PS...

      Und da steht auch tatsächlich drin, dass das Technology-Paket nicht für den Nismo erhältlich ist...nur noch im Tekna...aber für 1150€ gibt es das "RS Technology-Paket", in dem neben Xenon auch das Safety Shield verbaut ist...alles kompliziert... :huh:

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jukie71 ()

    ""