Fehlerspeicher Beifahrerairbag lässt sich nicht löschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehlerspeicher Beifahrerairbag lässt sich nicht löschen

      Hallo zusammen,

      ich habe am Wochenende zusammen mit meinem Freund meine Lautsprecher in meinem Juke erneuert bzw alles etwas umgebaut.
      Wir haben das Klimabedienteil und das Navi/Radio dafür komplett ausgebaut... aufgrund des Regens mussten wir den Wagen dann
      im ausgebauten Zustand umparken. X/
      Dadurch das wir nun die Zündung angemacht haben, hat er natürlich gleich einen Fehler ins Steuergerät geknallt.

      Somit blinkte nun die rote Aibag-Warnleuchte im Cockpit und die organge Airbag-Anzeige über dem Radio leuchtete.
      Das Auslesegerät zeigte dann an Beifahrerairbag....
      Nachdem ich den Beifahrerairbag über das Handschuhfach einmal aus und wieder angeschaltet hatte war der Fehler weg.
      (zumindest die ganzen Leuchten sind jetzt aus)

      ABER...das Auslesegerät noch einmal angesteckt... dort steht der Fehler noch immer drin.

      Beifahrerairbag und dass es der Stecker ist, der oben an der Navi/Radio Einheit ist konnte man auch damit feststellen.


      Nun ist das Problem, dass der Fehler sich nicht löschen lässt. ;( [b]Wir waren jetzt mit verschiedenen Auslesegeräten dran - eins direkt aus einer Nissan Werkstatt. Aber der Wagen will den Fehler absolut nicht löschen. Weder mit dem Auslesegerät noch wenn man dieses Spiel mit Zündung an - warten bis es blinkt - Zündung aus - kurz warten usw macht. :/ [/b]


      Hat jemand von euch schon einmal soein Problem gehabt oder kennt sich damit aus?? Werden alte Fehler mit beim TÜV überprüft, ist dies dann TÜV relevant ?? Mein Bekannter meinte, dass ich im schlimmsten Fall ein neues Steuergerät brauche????????? =O;(


      Ich weiß nicht ob es soeinen Beitrag hier schon einmal gab...wenn ja SORRY - dann habe ich ihn wohl nicht gefunden.


      Ich hoffe ihr könnt mir helfen :(



      Liebe Grüße
      Lisa

    • Huhu Wolfgang,

      was sagt wer dazu? Der von Nissan?

      Lisa schrieb:


      Mein Bekannter meinte, dass ich im schlimmsten Fall ein neues Steuergerät brauche????????? =O;(
      Der ist "Normaler" KFZti bei Nissan.... denke der hat da ansonsten auch nicht viel Ahnung vom Steuergerät an sich.

      Habe mal von jemandem gehört das man evtl das Steuergerät komplett neu aufsetzen kann...aber davon habe weder ich Ahnung noch kenne ich jemanden :/

      LG Lisa
    • Lisa schrieb:

      Der ist "Normaler" KFZti bei Nissan....
      Das ist ja keine Reklame für (s)eine Nissan-Vertragswerkstatt. Da bekomme ich ja schon Angst, wenn an meinem Juke mal was ist!

      Habt Ihr vielleicht eine Steckverbindung nicht zusammengepfriemelt oder ein Kabel verdreht bzw. rausgezogen?
      Wenn nicht, fahr mit der Kiste zu einer NIssan Werkstatt, erkläre den Grund und Du bekommst den Fehler für 20 - 30 Euro gelöscht.
    • Hallo Lisa ...

      wenn Dein Freund KFZti bei NISSAN ist ... hätte er doch wissen sollen ... wie empfindlich die heutige Elektronik ist ... und bevor man daran arbeitet, sollte man immer die Batterie abklemmen ... und den Wagen nicht halbfertig um parken ... aber ich hoffe für Dich ... es wendet sich alles zum Guten ...

      Wolfgang

      NISSAN JUKE ... 4x4 TEKNA 1.6 DIG-T M-CVT 190PS ... Metallic Black ... Zulassung: 04.07.2011 ... Produktions-Land: JAPAN ...

    • Hallo Wolfgang,

      mein Freund mit dem ich das zusammen ausgebaut habe, ist nicht der von Nissan.
      Kam vielleicht nicht so klar rüber. Ein Bekannter von mir arbeitet bei Nissan und hatte
      mit deren Auslesegerät versucht den Fehler zu löschen.....


      Hi Arnold,

      das weiß ich nicht. Zurückgesetzt heißt jetzt was? Das Steuergerät einmal "platt" machen und die Software neu aufspielen?


      LG Lisa

    • Snapper schrieb:

      Klemm mal die Batterie für 10 min. ab und versuchs dann nochmal!
      Mach das möglichst nicht, 10 min. ist zu kurz.
      Da hatte ich nal das Problem, das alle Nummern der Glühkerzen gelöscht waren und wieder neu eingegeben werden mußten.
      Sicherheitshalber ca. 30 min. abgeklemmt lassen, sagte der Schlosser meines Vertrauens. :)
      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Lisa schrieb:

      @Arnold711 das hat der Typ von Nissan ja versucht. Hat das ausgelesen und wollte das ganze dann zurücksetzen (löschen). Aber das Steuergerät entfernt den Fehler nicht.


      @Tomfred Werde das mit dem Abklemmen am Samstag mal ausprobieren...... mal abwarten was dabei raus kommt. :)
      Wenn der Fehler schon drin ist nutzt es aber nichts. Das soll man nur machen damit es nicht erst zum Fehler setzen kommt.
      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Wenn alle Airbag-Kontrolleuchten aus sind dann mach dir keine Sorgen. Das Airbagsteuergerät ist so programmiert das alle Fehler die im Airbagsystem auftreten (oder einmal aufgetreten sind) abspeichert. Im Prinzip haben die 2 Fehlerspeicher einer für aktuelle Fehler im Airbagsystem (dann sollte man zügig in eine Werkstatt) diese kann man löschen und die Fehler die in der Vergangenheit aufgetreten sind (als Protokoll) diese kann man nicht löschen.

      Hoffe konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen =)

      Catch me if you can

      Juke Tekna Dig-
      T 2011, Connect 1


      [IMG:http://laser-king24.de/1493-thickbox_default/d350-car-turbo-smile-.jpg]



    ""