Sound im Juke Tipps

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sound im Juke Tipps

      Hallo zusammen,

      da ich heute länger auf der Autobahn unterwegs war, musste ich feststellen, dass die Standardboxen im Juke mir nicht ausreichen (trotz 6 Boxen)

      ich würde jetzt gerne den Sound verbessern, was kann man machen ohne viel Aufwand?

      Danke im Voraus für die Tipps

      lg

      Albrecht

      Tekna 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS), Force Red, Glaspanoramadach :D

      Soundupgrade Focal Boxen PS 165 F 2 Weg System (A Säule & Türen vorne), PC 165 (Türen hinten), Eton Verstärker SR 60.4, Axton AXB20STP Subwoofer (Reserveradmulde)
    • Damit erreichst du nicht viel. Verstärker + Bassbox und da ist meistens das Problem gelöst, da du dann die Bässe von den anderen Lautsprechen runterdrehen kannst. Dann klingen die originalen auch ganz gut vom Tekna.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Micha schrieb:

      Da kann ich Tomfred nur zustimmen!!!
      Mit möglist wenig Aufwand ist die Verstärker/ Sub Lösung die beste, wobei : wenig Aufwand ist auch Hier relativ!!!

      Naja, ein bisschen Freude am Basteln sollte schon vorhanden sein und je aufwendiger die Arbeit umso länger die Freude ! :thumbsup:
      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Ja ich bin nicht mehr so der Bastler liegt wohl am Alter

      ich werde mal mal in den nächsten Tagen bei einer car HiFi vorbei schauen, um die Möglichkeiten zu ermitteln

      aber danke für die Tipps

      Tekna 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS), Force Red, Glaspanoramadach :D

      Soundupgrade Focal Boxen PS 165 F 2 Weg System (A Säule & Türen vorne), PC 165 (Türen hinten), Eton Verstärker SR 60.4, Axton AXB20STP Subwoofer (Reserveradmulde)
    • Update: habe jetzt Angebote erhalten

      Variante 1
      1 Set FOCAL FX165 Flax Boxen
      2 Stk GLADEN FD 130c2 Verstärker
      1 Stk GROUND ZERO GZUB-20SQ Subwoofer
      2 Stk MDF Lautsprecheringe
      2 Stk Akustikdämmung Fahrzeugtüren

      Inkl Einbau Austausch der Lautsprecher in den vorderen Fahrzeugtüren,
      Akustikdämmung der Fahrzeugtüren, Montage Verstärker und Verkabelung, Subwoofer Verkabelung

      € 2.250,80 inkl. Märchensteuer

      Variante 2
      1 Set FOCAL IS 165 Boxen
      1 Stk GLADEN FD 130c2
      1 Stk GROUND ZERO GZUB-20SQ Subwoofer
      2 Stk MDF Lautsprecheringe
      2 Stk Akustikdämmung Fahrzeugtüren

      Inkl Einbau Austausch der Lautsprecher in den vorderen Fahrzeugtüren,
      Akustikdämmung der Fahrzeugtüren,Montage Verstärker und Verkabelung, Subwoofer Verkabelung
      € 1.665,80 inkl. Märchensteuer

      Ich bin ja kein Experte in den Bereich deswegen habt ihr Erfahrungen mit diesen Marken???

      Danke für eure Hilfe :)

      Tekna 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS), Force Red, Glaspanoramadach :D

      Soundupgrade Focal Boxen PS 165 F 2 Weg System (A Säule & Türen vorne), PC 165 (Türen hinten), Eton Verstärker SR 60.4, Axton AXB20STP Subwoofer (Reserveradmulde)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Breaker ()

    • Preise im einzelnen,oder was Guenter296 ?(

      Ansonsten stehen die Preise doch da ;) !

      Gruß
      Buddy

      PS: Die Teile sind Markengeräte und haben alle in Testen gut abgeschnitten! Mal googeln ;) !!

      Die Preise in etwa :1 Set FOCAL IS 165 Boxen 260-300.-€

      2 Stk GLADEN FD 130c2 Verstärker je ca.250 - 280.-€

      1 Stk GROUND ZERO GZUB-20SQ Subwoofer ca.300-380.-€

      Also für das Gröbste schon mal ca.1250.-€ & Kleinteile Dämmung und Installation ...Find ich nicht zu teuer !


      Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • Die Komponenten sind gut aber auch teuer, die Focal IS Serie taugt meiner Meinung nach nichts, eigene Erfahrung :(
      Lass Dir mal Vergleichsangebote machen mit anderen Komponenten zb: Helix, Eton, Rainbow oder ähnlichem!!!
      Es sei denn, Du willst einen Konzertsaal vom Juke machen :D

      Gruß, Michael
      Tekna 1,5dci Schwarz 2WD 110PS Durst 5,785L/100Km :D

      Das war er bis Juni 18, jetzt nur noch Smartfahrer 8o
    • Update habe bei einen alternativen Angebot zugeschlagen

      axton axb20stp Reserverad muldengehäuse
      1 set focal ps165f für die Türe vorne + a Säule
      1 paar focal pc165 für die Türen hinten
      1 eton sr60.4 Verstärker
      inkl Montage & Dämmung vorne und hinten und einbaumaterial

      € 1826,10
      da habe ich zugeschlagen

      Tekna 1.2 l DIG-T 85 kW (115 PS), Force Red, Glaspanoramadach :D

      Soundupgrade Focal Boxen PS 165 F 2 Weg System (A Säule & Türen vorne), PC 165 (Türen hinten), Eton Verstärker SR 60.4, Axton AXB20STP Subwoofer (Reserveradmulde)
    ""