Tempolimit auf Autobahnen, Landstraßen und in Ortschaften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tempolimit auf Autobahnen, Landstraßen und in Ortschaften

      Wie stehst Du zu einem generellen Tempolimit auf deutschen Autobahnen 31

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      In Deutschland wird turnusmäßig immer wieder über generelle Tempolimits diskutiert. :3917:

      Zuletzt forderte die Polizeigewerkschaft eine Begrenzung auf 130km/h auf allen Autobahnen, ein Limit von 90 km/h auf Landstraßen
      und maximal 30 km/h in Ortschaften.

      Einige Argumente aus den Lägern der Befürworter und Gegner sind durchaus schlüssig... :0015:

      Wie steht die Juke-Gemeinde dazu?

      Erfahrungen von Forumsmitgliedern aus Ländern mit geltendem (Schweiz, Österreich, Italien etc.)Tempolimit wären vielleicht auch ganz interessant.

      Nissan Juke ROCKS! - Nissan KICKS SUCKS! ;)

      Nissan JUKE Nismo RS 2WD EZ 03/18
    • ich sehe es jeden Morgen in der Schweiz wie sich nicht an das Tempolimit gehalten wird. Will nicht sagen das alle Schweizer so sind aber die Meisten. Ein Limit ist genauso sinnvoll wie Eis in der Wüste. Auf Kurzstrecke mag es entspannter sein aber nicht auf Langstrecke und da passieren die meisten Unfälle, warum wegen eintöniger Fahrt und Übermüdung, man siehe LKW's mit Tempo 80. Die Regierungen müssen es erst auf die harte Tour lernen das ein Limit langfristig nix bringt. Am Anfang sinken die Verkehrstoten ect. aber irgendwann wenn es sich eingepegelt hat steigt die Zahl wieder an und das nicht langsam. Und was am schlimmsten ist es entsehen mehr Staus, siehe Basel, Egergingen, Zürich ect. warum weil dann noch zusätzlich von 120 auf 100 auf 80 heruntergeregelt wird und wie wird dann gefahren Tempo 30 auf der Autobahn zur Rushour. Na herzlichen Glückwunsch sie haben einen Verkehrsinfakt. Sogar bei Tempo 120 entstehen teilweise Ministaus warum? Weil die die sich nicht sicher sind sogar noch die linke, mittlere oder rechte Spur verlangsamen. Und bei der Mittleren Spur wird es interessant, denn wenn du überholen willst aber es nicht geht weil von hinten viele kommen kannst dich entscheiden. Mittlere Spur mit verlangsamen oder Gesetz brechen und von rechts überholen. Ihr glaubt nicht wie oft sich welche für letzteres entscheiden. Nun wird in der Schweiz darüber diskutiert ob es legal wird oder nicht. Ihr seht es bringt Vorteile aber mehr Nachteile.

      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      Modellautosammlung modelcarforum.de/showthread.php?t=39439
    • Land Thailand Offiziell gemeldete Zahl Verkehrstoten 22491 2016

      Land Deutschland Offiziell gemeldete Zahl Verkehrstoten 3206 2016

      8mrd.com/2015/11/10/dieses-vid…n-auf-thailands-strassen/

      Und hier ist auf Landstraßen max.60 km/h Auf Autobahnen 100 km/h und auf Highways,das sind Mautpflichtige Autobahnen 120 km/h erlaubt!

      Also es liegt wohl nicht an der erlaubten Geschwindigkeit...Sie wird eben nicht eingehalten :whistling::whistling: ....!!
      road-400x600.png

      thailandtip.info/2018/02/03/di…r-dramatisch-angestiegen/

      Gruß
      Buddy

      JUKE ...Das Leben ist zu kurz, um was anderes zu fahren ;)

    • Buddy das ist ja das was ich im Post vorher meinte ;)

      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      Modellautosammlung modelcarforum.de/showthread.php?t=39439
    • dann fahr ich nicht mehr selber auto :whistling: ....ich fahre gerne zügig und da wo das 130knh Schild durchgestrichen ist push the pedal to the metal ist da meine Devise gewesen,

      bisher


      Nun da ich mich virtuell(PC cars 2) a bissel auslassen kann fahr ich nicht mehr ganz so schnell im real life. :D:D:D

      Im übrigen da kommt am Wochenende wieder ein Highlight,nen schickes 1000km rennen (Echtzeit km)auf der alten historischen Strecke von SPA .
      Ich weiss das gehört hier nicht hin aber war sehr passend wegen Geschwindigkeit usw :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

      Alle die meckern wollen :finger::)

      Wenn man etwas gerne macht dann fühlt es sich nicht an wie Arbeit.

      Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist dann ist es auch nicht das Ende
    • Moin moin!

      Ich tue mich schwer damit, eine Vorschrift deshalb für überflüssig zu halten, weil sie von den meisten Menschen nicht eingehalten wird...die Strafen beim Verstoß scheinen noch nicht hoch genug zu sein...oder seid ihr der Meinung, dass man das Telefonieren am Steuer wieder erlauben soll, weil sich sehr viele nicht daran halten?!

      @speed-fan-87: Hast du für deine Aussage, dass die Zahl der Verkehrstoten bei euch in der Schweiz wieder ansteigt, auch konkrete Zahlen? Deine Aussage steht nämlich im Widerspruch zu einen Bericht, der vor wenigen Tagen in den Nachrichten lief. Da wurde die Schweiz als positives Vorbild für ein Tempolimit genannt und auch Zahlen bezüglich der Reduzierung der Verkehrstoten seit der Einführung genannt - man sagt ja, glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast... :P

      Ich bin für ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen und fahre generell auch nur Richtgeschwindigkeit; ich fühle mich dabei recht entspannt und auch lange Strecken (>500km) ermüden mich keinesfalls...mal davon abgesehen, dass der 1,2er Turbo ab 140 km/h auch das Saufen anfängt...

      Staus entstehen nach meiner Auffassung eher durch die enormen Geschwindigkeitsunterschiede; wenn von hinten jemand mit 190 Sachen ankommt und man selbst mit 130 überholt, muss der Hintermann kräftig bremsen und diese Bremsung setzt sich u.U. in der Kolonne dermaßen fort, dass 1000m weiter hinten der Verkeht fast zum Stehen kommt - aber darüber lässt es sich natürlich trefflich streiten.

      Gruß Jörg

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jukie71 ()

    • Jukie71 schrieb:

      Moin moin!

      Ich tue mich schwer damit, eine Vorschrift deshalb für überflüssig zu halten, weil sie von den meisten Menschen nicht eingehalten wird...die Strafen beim Verstoß scheinen noch nicht hoch genug zu sein...oder seid ihr der Meinung, dass man das Telefonieren am Steuer wieder erlauben soll, weil sich sehr viele nicht daran halten?!

      @speed-fan-87: Hast du für deine Aussage, dass die Zahl der Verkehrstoten bei euch in der Schweiz wieder ansteigt, auch konkrete Zahlen? Deine Aussage steht nämlich im Widerspruch zu einen Bericht, der vor wenigen Tagen in den Nachrichten lief. Da wurde die Schweiz als positives Vorbild für ein Tempolimit genannt und auch Zahlen bezüglich der Reduzierung der Verkehrstoten seit der Einführung genannt - man sagt ja, glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast... :P

      Ich bin für ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen und fahre generell auch nur Richtgeschwindigkeit; ich fühle mich dabei recht entspannt und auch lange Strecken (>500km) ermüden mich keinesfalls...mal davon abgesehen, dass der 1,2er Turbo ab 140 km/h auch das Saufen anfängt...

      Staus entstehen nach meiner Auffassung eher durch die enormen Geschwindigkeitsunterschiede; wenn von hinten jemand mit 190 Sachen ankommt und man selbst mit 130 überholt, muss der Hintermann kräftig bremsen und diese Bremsung setzt sich u.U. in der Kolonne dermaßen fort, dass 1000m weiter hinten der Verkeht fast zum Stehen kommt - aber darüber lässt es sich natürlich trefflich streiten.

      Gruß Jörg
      Jukie71 komm mal in die Schweiz und fahre jeden Morgen die Strecke zur Arbeit die ich fahre ;) dann weist auch du das auch die Statistik die du in den NAchrichten gesehen hast nicht die offzielle ist. Auch diese wurde verschönigt. Zum anderen Halten sich fast nur die jungen Fahranfänger daran da sie Angst vor dem Entzug des Ausweises haben und vorallem die Strafen ;). Schätze mal was 25 km/h mehr bedeuten ;) das zahlst du in Deutschland aus der Portokasse ;). Und Staubildung ist nicht immer nur mit der Geschwindigkeit des Vordermannes abhängig ( du 130 und ich meintet wegen 190 (um dein Beispiel fortzuführen)) sondern auch von Tempolimits, und da ist der Schaden bzw. der Schneeballefekt nocht grösser ;). Musste ich erst bei meinem Unfall den ich im Letzten Jahr hatte mit erleben. Der Schaden war höher als er aussah. Zudem werden Verkehrstot in dem Bericht nur gezählt die direkt verstarben, also an Ort und Stelle und nicht an den Folgen die Tage oder Wochen danach aufkamen ;) .
      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      Modellautosammlung modelcarforum.de/showthread.php?t=39439
    • ...wie schon gesagt, darüber lässt sich trefflich streiten... :D

      Da hat halt jeder so seine eigene Meinung...und das ist auch gut so! :thumbup:

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • politzlaura schrieb:

      Genau, wenn ein Tempolimit auf der Autobahn kommt, dann sollte man wenigsten innerorts so schnell fahren dürfen wie man will :D
      also verkehrte Welt Xd na das kann dann was werden XD
      Gruß Carsten

      Nissan Juke n-Connecta 1.6 Dig-T 190 PS , Xenon, 2WD, 6-Gang Manuell, Interiour Paket Tokio Black, Weiss Metallic, Connect 3, K&N Luftfilter, LED-Innenraumbeleuchtungsbirnen, Kennzeichenhalter in Chromlook, Dotz Hanzo Felgen,

      facebook.com/groups/NissanJukeOwners/ (deutschsprachig)

      Geburtsname: Snow White :rolleyes:

      Geburtsjahr/Jahrgang: 2016

      EZ: 07/2016

      Modellautosammlung modelcarforum.de/showthread.php?t=39439
    ""