Bald heisst es leb wohl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bald heisst es leb wohl

      Ich hab jetzt rund ne Woche hin und hergegrübelt, was ich machen soll, liegt mir doch mein RS wirklich am Herzen und war mir immer ein treuer Begleiter der mich allzeit gut bespasst hat :love:
      Mein Chef hat mir nen angeboten, einen Firmenwagen bis zu 65.000 Euro zu bekommen.
      Einzige Voraussetzung: BMW oder Audi
      Unterm Strich wär ich blöd, wenn ich das nicht machen würde X/
      Das dauert aber noch einige Zeit, da ich erstens nen Benziner will und es höchstwahrscheinlich ein Modell wird, das noch nicht konfigurierbar ist
      Ich denk mal, es wird so Sommer
      Von daher mache ich es irgendwie Alex nach, wenngleich ich nicht ein Modell mit so nem
      unaussprechbarem Namen nehm :D
      Ich werd daher aber definitiv hier noch nen bisserl erhalten bleiben, hat es hier doch
      die meiste Zeit Spaß gemacht und ich den RS ja noch über nen halbes Jahr durch die Gegend schippern kann und darf :)

      Nismo RS, was :2352: sonst

    • In der Klasse gibt es doch nur Fahrzeuge für die Geschäftsleitung !?
      Bist du dort, solltest du schon immer eins haben. Verstehe ich jetzt nicht.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Nix Geschäftsleitung :saint:
      Du solltest nicht nur in den Gebieten denken, die du so kennst ;)
      Ich bin nur Angestellter und habe sogar studiert und das auch noch fertig bis zum Schluss mit Diplom :saint:
      Da ich vor 2 Jahren den Arbeitgeber sprich Kanzlei gewechselt habe und ich mich scheinbar
      ganz passabel anstelle, hat mir der Seniorchef das angeboten
      Nicht mehr und nicht weniger :rolleyes:
      Ich weiß nich, was es da nicht zu verstehen gibt ?(

      Nismo RS, was :2352: sonst

    • 5.Element schrieb:

      Nix Geschäftsleitung :saint:
      Du solltest nicht nur in den Gebieten denken, die du so kennst ;)
      Ich bin nur Angestellter und habe sogar studiert und das auch noch fertig bis zum Schluss mit Diplom :saint:
      Da ich vor 2 Jahren den Arbeitgeber sprich Kanzlei gewechselt habe und ich mich scheinbar
      ganz passabel anstelle, hat mir der Seniorchef das angeboten
      Nicht mehr und nicht weniger :rolleyes:
      Ich weiß nich, was es da nicht zu verstehen gibt ?(
      Entschuldigung für die Frage !
      Auch wenn ich im Hinterland lebe, kenne ich mich nicht nur im Wald aus.
      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • 5.Element schrieb:

      Ich hab jetzt rund ne Woche hin und hergegrübelt, was ich machen soll, liegt mir doch mein RS wirklich am Herzen und war mir immer ein treuer Begleiter der mich allzeit gut bespasst hat :love:
      Mein Chef hat mir nen angeboten, einen Firmenwagen bis zu 65.000 Euro zu bekommen.
      Einzige Voraussetzung: BMW oder Audi
      Unterm Strich wär ich blöd, wenn ich das nicht machen würde X/
      Das dauert aber noch einige Zeit, da ich erstens nen Benziner will und es höchstwahrscheinlich ein Modell wird, das noch nicht konfigurierbar ist
      Ich denk mal, es wird so Sommer
      Von daher mache ich es irgendwie Alex nach, wenngleich ich nicht ein Modell mit so nem
      unaussprechbarem Namen nehm :D
      Ich werd daher aber definitiv hier noch nen bisserl erhalten bleiben, hat es hier doch
      die meiste Zeit Spaß gemacht und ich den RS ja noch über nen halbes Jahr durch die Gegend schippern kann und darf :)
      Versteh dich schon. Nur mal eine Frage: Geht das überhaupt so Problemlos, einen Firmenwagen der Benziner ist?
      Da die Firmenwagen ja zu einen großen Teil vom Staat mit Steuergeldern subventioniert werden, ging ich immer davon aus ,daß ein Diesel dabei Voraussetzung ist. Kenne jetzt auch keinen der einen benziner als Firmenwagen hat und selbst mein Chef hat einen BMW X6 M ..als Diesel! Und das hat er bestimmt nicht gemacht weil er bei diesem 100000 Euro+x Auto auf die Spritkosten achten muss. ?(

      Außergewöhnliche Menschen brauchen außergewöhnliche Autos: Juke Nismo RS 4x4 214 PS mit "Gummiband" CVT Automatik 8)

    • @Saxon
      Also, bei uns in der Kanzlei schon
      Ich habe berufsbedingt aber auch keine Megajahreslaufleistung, in der Hauptsache
      Mandantenbesuche, Fortbildungen etc
      Bin somit kein Außendienstler, bei denen dürfte es sicherlich anders aussehen, da deutlich höhere
      Km Laufleistungen
      Ich bin bzw. war ehrlich gesagt auch nie ein Freund vom Diesel
      Fängt beim Klang an und hört beim Klang auf
      Außerdem haben die Benziner sich beim Verbrauch deutlich verbessert
      Ich stelle es mir sowieso für den Diesel in Zukunft mit SCR und Adblue schwierig im
      Umgang damit vor
      Soll heißen, ich hab gehört, wenn der AdblueTank leer ist, lässt der Wagen sich gar nicht mehr bewegen
      Ganz im Gegensatz zu den auf den Straßen zzt fahrenden LKW, die zwar Adblue haben, es aber aus Kostengründen nicht benutzen bzw betanken und sich trotzdem bewegen lassen
      Die Reinigung und den Effekt kann man daher knicken
      Zurück zum PKW. Bei einigen Herstellern kann man den Adblue Tank nicht selbst nachfüllen, muss
      man daher in die :/ Werkstatt
      Das war ja auch bisher das Argument der Autoindustrie, das nicht zu verbauen,
      da es Originalton „vom Kunden nicht angenommen würde“ :D
      Sicherlich sind die neuen Diesel bedeutend sauberer, doch macht mich das
      irgendwie stutzig, dass einige Hersteller den Diesel komplett aus dem Programm genommen haben :whistling: Siehe Porsche und einige Japaner
      Ich bin jedenfalls froh nen Benziner nehmen zu dürfen
      Tja zu guter letzt: ich sag das nicht nur so ‚ ich werd den Nismo wirklich vermissen
      Na ja, ich hab ihn ja noch gott sei Dank bis etwa Juni, Juli
      Er hat und macht mir immer noch verdammt viel Spaß :love:
      Von einigen nervigen Dingen mal abgesehen , wie zb der Scheiß Tote Winkel Warner, der normalerweise ne Supersache ist, aber einen bei Regen zum Wahnsinn treibt X/

      Nismo RS, was :2352: sonst

    • 5.Element schrieb:



      .....Soll heißen, ich hab gehört, wenn der AdblueTank leer ist, lässt der Wagen sich gar nicht mehr bewegen
      Ganz im Gegensatz zu den auf den Straßen zzt fahrenden LKW, die zwar Adblue haben, es aber aus Kostengründen nicht benutzen bzw betanken und sich trotzdem bewegen lassen....
      du hörst eigenartige Sachen...,
      zu oft am Stammtisch...?
      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Also ich benutzte in meinem LKW AdBlue und alle anderen die ich kenne auch. Fährt sich Schei.. im Notlaufprogramm.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Na ja - das eine schließt ja das andere nicht aus, oder ? ;)
      Wie auch immer
      Ich sag ja nur, dass etliche, d.h. beileibe nicht alle, Adblue nicht betanken
      Das ist pure Kostenersparnis . Bei den Laufleistungen aufs Jahr läppert sich das
      Und die Mühle fährt trotzdem, natürlich „schmutzig“ :whistling:
      Soll bei den Pkw ja anders sein . Die können dann nicht weiterfahren, so ähnlich, wenn
      man bei einigen Pkws die Reifen wechselt und die nicht anlernt und irgendwann
      die Elektronik Die Weiterfahrt unterbindet :D
      Und genau das kann ziemlich umständlich sein,vielleicht alle viertel oder halbe Jahre nachfüllen gehen zu müssen
      Wie sich Adblue fährt, is natürlich was anderes 8)
      Kann ich aber ehrlich gesagt auch nicht beurteilen

      Nismo RS, was :2352: sonst

    • Ich glaube du weißt nicht genau wie die Zusammenhänge sind.
      Ist im LKW Adblue alle geht der Motor in ein Notlaufprogramm und hat keine Leistung mehr, kein Mensch fährt dann einfach immer weiter ! Außerdem würde es für die BAG im Computer für 400 Tage gespeichert, Steuerhinterziehung, wird ganz teuer.

      Wie sich Adblue fährt kannst du nicht sagen, ich auch nicht, denn die Fahrzeuge fahren mit Diesel.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Tomfred schrieb:

      Ich glaube du weißt nicht genau wie die Zusammenhänge sind.
      Ist im LKW Adblue alle geht der Motor in ein Notlaufprogramm und hat keine Leistung mehr, kein Mensch fährt dann einfach immer weiter ! Außerdem würde es für die BAG im Computer für 400 Tage gespeichert, Steuerhinterziehung, wird ganz teuer.

      Wie sich Adblue fährt kannst du nicht sagen, ich auch nicht, denn die Fahrzeuge fahren mit Diesel.
      So sollte es sein...aber in der Praxis ist es leider oft anders:

      autozeitung.de/frontal-21-adblue-manipulation-180974.html#

      Da kommt einem das kalte Ko... <X Wie immer: der Ehrliche ist wieder der Dumme...

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Auch dem Link glaubt Tomfred nicht, hat er doch seine eigene Wahrheit :D
      Egal, die Wirklichkeit sieht eben anders aus :rolleyes:
      Aber mir wird’s dann auch zuviel mit dieser sinnfreien Diskussion um den Diesel,
      war auch nicht mein Thema und ist daher hier auch an dieser Stelle OT ;)
      Tomfred kann ja gerne einen eigenen Fred aufmachen, wenn er auf seine
      Weisheiten aufmerksam machen will :thumbsup:
      Dann kann er dann nach seinem Gusto jedem Unwissenheit oder Ahnungslosigkeit unterstellen

      Nismo RS, was :2352: sonst

    ""