Juke Nismo RS Bremsbelag vorn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geronimo schrieb:

      Schau mal nach EBC Bremsscheiben und Belägen. Sind besser als Nissans Originale und auch nicht teurer.
      Fahre selbst die Red-Stuff Beläge und die Turbo Groove Discs Black.
      Also für meinen Nismo RS werden nur Black- ,Green- und Yellowstuff angeboten. Wobei der Yellowstuff für vorne auch schon mit 140 Euro +Versand zu Buche schlägt.

      Außergewöhnliche Menschen brauchen außergewöhnliche Autos: Juke Nismo RS 4x4 214 PS mit "Gummiband" CVT Automatik 8)

    • Stimmt, die Red-Stuff gibt es leider nicht für den Nismo. Die Yellow sind zu weich, sind eher Rennbeläge, würde daher die Green-Stuff nehmen. Sind auch deutlich günstiger als die Yellow-Stuff Beläge.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    ""