Allgemeines zum Nissan Juke Nismo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeines zum Nissan Juke Nismo

      SO GUT WIE ER AUSSIEHTIN BESTER MOTORSPORT-TRADITION

      Die Aerodynamik-Spezialisten, die für den Feinschliff von Rennkarosserien verantwortlich sind, haben bei der Entwicklung des JUKE Nismo mitgearbeitet. Wie bei einem Rennboliden ist das Außendesign des NISSAN JUKE Nismo sehr dynamisch und auch sein Innenraumdesign spiegelt die Sportlichkeit wider: von den mit roten Nähten verzierten Sportsitzen und dem Leder-Schaltknauf bis hin zum roten Ledereinsatz im Lenkrad, von den rot beleuchteten Anzeigen bis zu den drei Lackfarben (Black Metallic, Silver Grey oder Pearl White): Das gesamte Design wurde neu konzipiert, um Leistung und Fahrspaß des NISSAN JUKE Nismo zu unterstreichen.

      LEISTUNG IM BLUTDER JUKE NISMO HAT WIE DIE RENNWAGEN VON NISSAN SEINE DNA AUS DEM MOTORSPORT

      Die Nismo Spezialisten haben den JUKE so entwickelt, dass er noch effizienter, dynamischer und kraftvoller ist. Das neue Modell hat tief liegende Stoßstangen, breitere Kotflügel und Seitenschweller sowie einen veränderten Kühlergrill und einen Heckspoiler für perfekte Stromlinienförmigkeit. Diese verbesserte Aerodynamik presst den Wagen vorn und hinten auf die Straße, ohne den Luftwiderstand zu erhöhen, und verbessert dabei die Fahreigenschaften des JUKE Nismo. Der JUKE Nismo hat einen 1,6-l-Benziner mit Turbolader und Direkteinspritzung, der auf 147 kW (200 PS) hochgetunt wurde. Der Antrieb inspiriert sich am Motor des revolutionären NISSAN DeltaWing Le Mans.

      Für die Übertragung haben Sie zwei Möglichkeiten: Zweirad- und Vierradantrieb. Die Allrad-Version hat standardmäßig ein CVT-Getriebe. Dieses technische Wunderwerk kann im manuellen Modus mit sieben Gängen gefahren werden. Und außerdem hat es das innovative System ALL MODE 4x4-i von NISSAN. Dieses Torque-Vectoring-System liefert stärkeren Grip und besseres Kurvenverhalten, indem es die Kraft gleichmäßig zwischen Vorder- und Hinterachse und rechter und linker Seite verteilt. Das Modell mit Zweiradantrieb beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,8 Sekunden und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h. Das Modell mit Vierradantrieb sprintet von 0 auf 100 km/h in 8,2 Sekunden und schafft 200 km/h. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,8 - 9,1, außerorts 6,0 - 5,6, gesamt 7,4 - 6,9, CO2-Emission 169 - 159 g/km, Energieeffizienzklasse E (Messverfahren gem. EU-Norm)

      ERWARTEN SIE SPORTLICHERES HANDLING,
      TRAKTION UND GRIP.Die Einstellung der Aufhängung und Änderungen an der Lenkung sorgen für das wendige Handling und die verbesserte Traktionskontrolle des JUKE Nismo. Stylische 18''-Leichtmetallfelgen mit breiteren Reifen sorgen für mehr Grip und Zugkraft auf der Straße. Und natürlich bekommen Sie den JUKE Nismo auch mit Torque Vectoring System, das für stärkere Straßenhaftung sorgt und das Kurvenverhalten verbessert.

      -Sportlicheres, direktes Handling
      -Verbesserte Traktionskontrolle
      -Stärkerer Grip
      -Besseres Kurvenverhalten
      -Verbessertes Drehmoment (250 Nm)

    ""