Welchen Kupplungstyp hat das Juke M-CVT Getriebe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welchen Kupplungstyp hat das Juke M-CVT Getriebe

      hallo Alle

      Da ich über die Suchfunktion hier im Forum und auch via Google nichts gefunden habe, frage ich hier mal direkt.

      Gestern Abend hatten wir eine Diskussion mit einem Fahrlehrer zu Thema : "Was hat der Nissan Juke mit M-CVT Getriebe" denn für einen Kupplungstyp.

      Weiss jemand von Euch welche Art Kupplung dem Getriebe vorgelagert ist?

      Danke für Eure Antwort und Gruss
      Heiner

      Juke 1.6 DIG-T Nismo RS 4x4 Xtronik-M8-Automatikgetriebe, Black EZ 08/2018, Recaro Sportsitze, technisch noch unbehandelt
    • Moin moin!

      Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber meines Wissens gibt es beim CVT-Getriebe keinerlei Kupplung zwischen Motor und Getriebe.
      Die Technik befindet sich ausschließlich innerhalb des Getriebegehäuses!

      Gruß Jörg

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Wäre für die meisten schwierig mit anfahren !
      CVT normalerweise Fliehkraft.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Das stufenlose Automatikgetriebe CVT (Continuously Variable Transmission), das vor allem in Japan sehr beliebt ist. Der Trick mit der variablen und stufenlosen Übersetzung ist denkbar einfach: Eine Kette oder ein stählernes Schubgliederband überträgt die vom Motor kommende Kraft auf zwei Reibscheibenpaare (Variatoren). Indem die kegelförmigen Scheiben axial verstellt werden, ändert sich die Übersetzung stufenlos.
      Prinzip der Kettenschaltung des Fahrrads
      Das Prinzip ist von der Kettenschaltung des Fahrrads bekannt, wo die Übersetzungen ebenfalls dadurch geändert werden, dass die Kette auf unterschiedlich große Zahnräder vorn und hinten gewechselt wird.
      Die Scheiben des Primär-Variators werden hydraulisch so stark zusammengepresst, dass zwischen ihnen und der Kette kein Schlupf entsteht. Die Kette hat dabei deutliche Vorteile gegenüber dem Schubgliederband, läuft reibungsärmer und kann größere Kräfte übertragen. Luk gibt einen Wirkungsgrad von bis zu 98 Prozent an – das ist Schaltgetriebe-Niveau.



      Gruß
      Buddy

      Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen.

    • ?( Kupplung war gefragt, aber macht nichts.
      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • In diesem Beitrag sieht man eben das -KEINE- Kupplung verbaut ist!

      Somit wird die Eingangsfrage von "juckli" präzise beantwortet!

      Was ist daran verkehrt ??

      Gruß
      Buddy

      OK: Es ist ein "Kupplungspaket vorhanden das für den Wechsel von Vor -und Rückwärts fahren eingesetzt wird "Hohlrad" wie im Video beschrieben! Was aber keine Kupplung im eigentlichen Sinn darstellt!

      Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • Ah, permanent verbunden... :thumbsup:

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.
    • Danke für Eure Antworten mit Video unterstützt.

      Was mir noch nicht ganz klar ist: Der Motor dreht im Leerlauf in welchem Bauteil wird der Kraftschluss gesteuert wenn ich anfahre?

      Danke und Gruss
      Heiner

      Juke 1.6 DIG-T Nismo RS 4x4 Xtronik-M8-Automatikgetriebe, Black EZ 08/2018, Recaro Sportsitze, technisch noch unbehandelt
    • Veränderung der Kegel durch Getriebesteuergerät!!!

      Wird aber auch im Video beschrieben ;) ...


      Getriebesteuergerät für CVT-Getriebe

      [IMG:https://ecu.wavecdn.net/im/1/4/r/cms/175w__audi_multitronic_vl300.ts1422346162.jpg]
      Audi - Multitronic VL300
      CVT = Continuously Variable Transmission
      Ins Deutsche übersetzt bedeutet es soviel wie “kontinuierlich variables Getriebe” und wird oft als stufenloses Getriebe bezeichnet.
      Sehr häufig gibt es im Getriebesteuergerät einen Programmmodus, mit welchem das Getriebe z.B. in 6 oder 7 festen Gangabstufungen schaltet und somit kaum von einer herkömmlichen Automatik zu unterscheiden ist.


      Technik

      Das CVT besteht aus dem Variator mit den konischen Keilriemenscheiben und der Wiegegelenk-Laschenkette, der Steuerung und zwei Lamellenkupplungen. Im Variator läuft zwischen zwei konischen Variatorscheiben die breite Laschenkette. Durch gegenläufige Änderung des Abstandes der Variatorscheiben wandert die Laschenkette auf der einen Achse nach innen und auf der anderen Achse nach außen zu unterschiedlichen Radien. So ergibt sich eine stufenlose Änderung des Übersetzungsverhältnisses. Die Steuerung verarbeitet eine Vielzahl von Signalen und Messgrößen, vergleicht diese mit den Sollwerten und verändert dementsprechend das Übersetzungsverhältnis. Die Lamellenkupplung verbindet Motor und Getriebe und ermöglicht das Anfahren. Die zweite Kupplung bietet einen Rückwärtsgang.
      Durch die stufenlose Übersetzung und die Verwendung einer adaptiven Kennfeldsteuerung wird weitgehend der wirtschaftliche Drehzahlbereich mit dem höchsten Drehmoment genutzt. Dazu ermöglicht die Multitronic besseres Beschleunigen als herkömmliche Schaltgetriebe, und durch die Steuerung des Übersetzungsverhältnisses nahe am Bestpunkt einen niedrigen Kraftstoffverbrauch.

      Gruß
      Buddy

      Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen.

    ""