Wie lange halten bei Euch Bremsscheiben und Beläge beim Nismo RS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie lange halten bei Euch Bremsscheiben und Beläge beim Nismo RS

      Hallo,
      ich habe das Auto von der Werkstatt meines Vertrauens abgeholt. Der TÜV wurde neu gemacht, dabei wurde festgestellt, das Bremsscheiben und Beläge runter sind. Auto ist jetzt 3 Jahre Alt und hat knapp 33000 km drauf. Wie lange halten bei Euch Scheiben und Beläge?

      Grüßle

      Ferdinand

    • Naja ....ich denke Mal das die so um die 40t -55t km halten da es sich ja um ein sportliches Auto handelt und wenn die Fahrweise auch sportlich ist kommen 2 Sachen zusammen. Ergo öfters wechseln

      Nur ne Vermutung

      Wenn man etwas gerne macht dann fühlt es sich nicht an wie Arbeit.

      Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist dann ist es auch nicht das Ende
    • Moin moin!

      Abgesehen davon, dass der Verschleiß der Bremsen extrem von der Fahrweise abhängt, wäre ich mit solchen Aussagen seitens der Werkstatt "Bremsen runter" immer etwas zurückhaltend...

      Da wird oft nach Augenschein beurteilt und nicht durch messen. Die Mindestdicke der Beläge liegt bei 2mm und das ist nicht viel.

      Mein Juke hat jetzt 48tkm runter und die Beläge haben noch gut 5mm Stärke, vom Tausch also noch weit weg, während es mein Schwiegervater laut eigener Aussage mal geschafft hat, einen Satz Beläge nach 10tkm austauschreif zu fahren!

      Bei meinem Ford Escort waren nach 70 tkm die Scheiben runter, währen die ersten (!!!) Beläge noch 4mm Stärke hatten!
      Ich bin kein starker Bremser, so dass die Beläge durch das leichte Bremsen sehr heiß wurden und dabei verhärtet (verglast) sind und so die Scheiben runtergeschliffen haben (so zumindest die Aussage des Werkstattmeisters).

      Ist also sehr schwer, den Bremsenverschleiß zu vergkeichen...

      Gruß Jörg

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Die Beläge und Scheiben habe ich rundrum kurz vor 100.000Km erst erneuert und dabei waren die alten Teile zuvor nochmal durch den TÜV gegangen, waren also noch nicht runter.
      Aber es liegt wohl zum großen Teil an der Fahrweise und wo man wohnt, im Flachland so wie ich, oder in den Bergen mit erhöhter Bremsenabnutzung.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • Neu

      Ich bin jetzt 3 Jahre und knapp 48.000 Kilometer gefahren. Ich muss nächsten Monat zur Inspektion und habe den Verdacht, dass jetzt zumindest die Beläge erneuert werden müssen.

      :love: 1,6 DIG-T 4x4 Xtronic, 190 PS TEKNA EZ: 08/2015 - Xenon, Leder, Panodach - Black mit Exterieur und Interieur-Pack in Detroit Red :love:
    ""