8,5 x 18 ET35 - Welche Distanzscheiben hinten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 8,5 x 18 ET35 - Welche Distanzscheiben hinten?

      Hallo zusammen,

      ich habe seit gestern auf meinem 2015er 1,2er Dig-T die Oxigin Concave in 8,5x18 ET35 mit 225/45 18 rundum montiert.

      Vorne stehen sie für meine Verhältnisse perfekt raus von der Breite her, aber hinten könnten sie noch ein bissl weiter raus ;)
      Wieviel mm Spurplatten sollten da noch drin sein? Wer fährt eine ähnliche Kombination?

      Ich dachte so an 20mm pro Seite, also 40mm pro Achse, wie gesagt, nur hinten.
      Sowas in der Art: n2o-tuning.com/eibach-spurverb…e-f15-bj-06.10-/a-442115/


      Natürlich hab ich erst mal die Forensuche benutzt, aber keinen gefunden, der bei dieser Breiten- und ET-Kombination welche nutzt.

      Vielen Dank euch. :thumbsup:

      20180703_163500.jpg20180704_062542.jpg

    • Vielleicht hat kein Forumsmitglied genau diese Felgen-Reifen-Kombi und Du erhälst deswegen hier keine Antwort.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • Geronimo schrieb:

      Vielleicht hat kein Forumsmitglied genau diese Felgen-Reifen-Kombi und Du erhälst deswegen hier keine Antwort.
      Hmm, 8,5x18 ist jetzt keine ungewöhnliche Größe. Und die ET ist ja wurscht, da man das ja gegenrechnen kann, falls jmd eine andere ET aber dafür mit Distanzen fährt.

      Aber sei es drum. Evtl ist das Forum hier auch einfach nur recht unbelebt. :/
    • Geraden Stock oder Latte nehmen,senkrecht auf Erde und Kotflügel halten und den Abstand messen zur Nabe, dann weisste was Du für Scheiben drauf machen kannst.

      Nismo RS 2WD, MAL, B14 Fahrwerk Front 60mm Heck 70mm tiefer vorne 8,5x19 235,30,19 hinten 9,5x19 265,35,19 Klappenauspuff Duplex, Injen Ansaugsystem,Forge Ladeluftkühler,Turboumbau

    • Ok, danke euch.

      Bin gespannt, wieviele GFÜs und TÜVs ich abklappern muss am Ende. Hat ja jeder immer ein anderes Maß für sowas ^^

      Wobei, evtl würde es sich anbieten zu warten, bis die 30er Federn drin sind und alles in einem Wasch abnehmen zu lassen.

    • Sicher sinnvoll, denn es würde zumindest Geld sparen.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • ...also ich hab gelesen, das beim juke mit den Spurverbreiterunsplatten darauf geachtet werden soll, das, bis 20mm Verbreiterung , Felgentaschen vorhanden sein müssen.


      hofmann-spurverbreiterungen.de/Juke_186.pdf

      darum liefert Hofmann ab 23mm für die VA


      n2o-tuning.com/h-r-trak-drm-sp…ssan-juke-f15-/a-2745145/

      wenn du dir die PDFs herunterlädst, siehst du auch gleich, wie man es vermisst...

      vielleicht hilft Dir das ja auch schon weiter....

      ...Wir Leben alle unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den selben Horizont... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgs ()

    • Ich habe hinten 60mm(30/30) und vorn 40mm(20/20) montiert, mit dem TÜV gab es überhaupt keine Probleme. Alles von Eibach. Meinem Empfinden nach, hat sich das Fahrverhalten positiv verändert, kann es nur empfehlen. Aber da gabs hier schon mal nen Thread, musst mal nach suchen. Aber um kosten zu sparen, würde ich in der Tat die Eintragung zusammen mit den Federn machen.

      2015er Nissan Juke 1.6 DIG-T 4x4 X-Tronic Tekna, schwarz, 18Zoll und etwas klanghaftem von Stillen Exhaust :thumbup:
    ""