Update Nissan Connect App

    • Update Nissan Connect App

      Neu

      Hi Gemeinde,

      Hab heute mal aus Langerweile Google Play gestartet und nach Updates für meine Apps geschaut. Und siehe da.... Es gab ein Update für Nissan Connect. Glaub das erste seit 2015. Gleich mal geupdatet und siehe da... Kein Unterschied zwischen der alten Version von 2015 und der neuen. Neue Apps? NULL. Was ist da jetzt neu???? Wollen die uns verarschen????

      Gruß Almi

      Juke Nismo RS 218 PS :finger:

    • Neu

      Um es kurz zu machen: Ja.

      Juke 1.2 DIG-T Tekna, 10/2016, 18", Xenon, Panoramaglas, Vollleder schwarz, Interieuer-und Exterieuer-Pakete in London-White, AHK abnehmbar.
      Farbe? Natürlich QAB!
      "Der Elekrolytmangel ist der größte Feind des Trinkers. Von der Dehydrierung einmal abgesehen"
      (c)Herr Lehmann, Sven Regener

      Die mich kennen, mögen mich. Die mich nicht mögen, können mich.

    • Neu

      Langsam isses echt zum Kotzen hier. Da wartet man 2 (in Worten ZWEI ) Jahre auf ein update und dann kommt so ein Müll... Wobei ich noch nicht mal sagen kann, wo der Müll im Update steckt. Von was fürn update rede ich hier eigentlich? Einziges Fazit von der Aktion: Verbindung zu Facebook ( wer braucht das schon im Auto??? ) geht nicht mehr. Ich brauch kein FB und kein Twitter in der Karre!!! Ich will ne vernünftige Spritpreisinfo und alles, was halbwegs mit dem Straßenverkehr zu tun hat. Wo liegt da bei Nissan das Problem?? Werben ständig mit innovativen Entertainment und connectiver Zukunft und kriegen ihre tolle App nicht auf den Stand von 1905

      Juke Nismo RS 218 PS :finger:

    • Neu

      Irgendwo hier hatte ich geschrieben, schmeiß die APP runter und fahr lieber . :D
      Dafür wurde ich allerdings sehr kritisiert, obwohl es den Nagel auf den Kopf trifft.
      Man muß nicht jeden Mist mitmachen und braucht auch nicht jede APP, es geht auch gut ohne.

      2014er Facelift 1,5 dci, Tekna mit AHK, 60mm Spurplatten und vielen anderen netten Veränderungen

      -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.
      -Das Abnehmen von handwerklichen Fähigkeiten ist reziprok zum Ansteigen von Lactose-Intoleranz, Veganertum und Burn-out.
      -Man muß viel Geschmack haben, um dem seines Zeitalters zu entgehen.