Demontage der Frontschürze

    • Demontage der Frontschürze

      Hallo, Juke-Freunde

      Ich bin neu in dieser Gruppe und habe eine dringende Frage: Wer kann mir eine Anleitung zur Demontage/Montage der Frontschürze für unseren Juke
      zur Verfügung stellen? Hintergrund: wir wollen im August wieder auf die Küstenwege in Portugal, möchten aber vorher die Kühlereinläße Mitte und
      BFS mit einem Wabenblech versehen um die Kühler vor Schäden durch größeren Steinschlag zu schützen. Hilfe wäre dabei echt willkommen.
      Gruß, R.E.Venger ?(:?:

    • Hallo

      fahre einen Juke 1.2 Baujahr 2016

      ich habe mir ein Gitter aus Kunstoff gekauft 1.3m x0,40m und habe dann die unteren Befestigungen gelöst.
      Das sind 2 Schrauben und 3 Plastikstopfen. Du mußt das Gitter auf cirka 1m einkürzen. (ausmessen vorne) .
      Dann kannst das Gitter von unten einschieben .Die Schürze ist sehr biegsam so das das Gitter gut da
      hinter passt. (Zweiter Mann erleichter das wegbiegen)Du kannst das Gitter bis oben hinter den Schaumstoff schieben ,so brauchts du es nicht befestigen,es klappert nicht.

    • Schau mal hier !

      Beitrag #5

      Bei Youtube gibts auch Videos zu dem Thema, allerdings in englisch.
      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin


      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 190 PS, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstattung (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Felgen (Sommer), Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD ...