KM-Stand

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      mit 82.000 km (Bj. 2013) sagte man mir, dass meine Querlenker (360 €) hin sind. ( Ähäm, Frau hat es nicht wirklich gemerkt. )
      Heftiger Preis bei Nissan-Ersatzteilen, zumal ich noch einen ABS-Sensor vorne brauche (190 €).
      Der Einbau ist da nicht mitgerechnet.

      Dann hatte ich 2017 so eine doof gelegene Roststelle (Verbindung) zwischen Mittelschalldämpfer und Endtopf und musste beides komplett neu haben, da die Schweißnaht nicht hielt.

      Bremsen komplett mit Scheiben 2018 (V) und 2019 (H) gewechselt sowie Marderschaden 2015.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Valentin ()

    • Moin moin!

      Kleines Update:
      km-Stand aktuell 64.300 km

      Reparaturen: bei ca. 59tkm Bremsscheiben (wegen Seitenschlag) und Beläge vorn sowie Beläge hinten erneuert.
      sonstige Probleme: keine!

      Bin mit dem Kleinen immer noch sehr zufrieden - hoffe, es bleibt so. ^^

      Gruß Jörg

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • Eben noch mal nachgesehen. ..es waren knapp 473 €, allerdings nicht bei Nissan, sondern in "meiner" freien Meisterwerkstatt.

      Auch kein Kleingeld, aber bei Nissan wäre es wohl einiges mehr geworden...Zudem habe ich seitdem das Gefühl, mein Juke hat noch nie so gut verzögert wie jetzt... :thumbsup:

      ----------------------------------------------------------------------
      Juke tekna 1.2 DIG-T 115PS -- InkBlue metallic -- Interieurpaket in London White -- EZ 03/2015 -- Standheizung Webasto :0008:

    • @Valentin

      Du hättest es günstiger haben können.

      Bei den meisten Querlenkern lassen sich die Lagerbuchsen auspressen. Aber die Werkstätten sagen einem das nicht, denn an Komplettteilen läßt sich ja mehr verdienen.
      Die Buchsen selber, sind meist aus Gummi. Wenn man den Austausch das nächste Mal weiter hinausschieben möchte, wählt man sie aus Polyurethan (ca. 80-100€ pro Achse).
      Die halten etwa doppelt so lange, wie die Gummibuchsen.
      polybuchsen.jpgVorderachse_de_F08.pngHinterachse_de_R03.png

      Ein defekter ABS-Sensor kann leider immer mal passieren. Meiner Frau ging auch einer an ihrem Spark kaputt, waren ca. 100€ (±20€, weiß halt nicht mehr genau).

      Dann die beliebte Nissan Sollbruchstelle an einem der Flansche zwischen MSD und ESD.
      Ersatz kauft man sich von Fox, Remus, Stillen usw. aus Edelstahl zum gleichen oder günstigeren Preis wie Nissans Original-Murks und hat für den Rest des Juke-Lebens Ruhe.

      Die Lebensdauer der Bremsen hängt stark vom persönlichen Fahrstil und der Gegend ab, in der man sich bewegt.
      Im norddeutschen Flachland halten sie meist länger als im Harz, der Eifel oder dem Bayerischen Wald.
      Meine habe ich komplett vorne und hinten 2017 nach ca. 110.000Km ersetzt, durch EBC RedStuff Bremsbeläge und EBC Turbo Groove Disks.
      Preislich fast identisch mit Nissan und sollten nun 150-200TKm bei mir halten.
      EBC Bremsbelaege.JPGEBC-Kombinationen.JPG

      Einen Marderschaden hatte ich auch schon. Ein paar Fotos davon sind im Forum zu finden.
      Seit dem Einbau der Kemo Hochspannungsanlage waren die Marderbesuche unter der Motorhaube angenehm kurz und ohne weitere Schäden.
      Dafür hat mein Großer nun Besuch vom Marder bekommen. Aber in den Charger wollte ich eigentlich keine Marderschutzanlage aus optischen Gründen verbauen.
      Mal sehen.
      Kemo M176 Marderscheuche 2.jpg
      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Geronimo ()

    • Hier nochmal ein paar Bilder zu der Auspuffanlage.

      Fox MSD (mit der Kennzeichnung der Abrißstelle des Nissan MSD)
      ni220000-vsd-p Kopie.jpg
      Stillen MSD
      Stillen Mid 508198~photo.2.jpgStillen Mid 508198~photo.1.jpg

      Stillen ESD
      stillen_nissan_juke_exhaust_system_508190_01_450_1.jpgStillen ESD 508195.jpg

      Und mein Motorraum nach dem Marderbesuch am 20.07.2015
      20150720_131849_Bildgröße ändern.jpg20150720_131856_Bildgröße ändern.jpg20150720_131907_Bildgröße ändern.jpg20150720_131917_Bildgröße ändern.jpg

      Der Marder hat sich glücklicherweise nur an der Motordämmmatte gütlich getan und keine Leitungen oder Gummischläuche angenagt.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Geronimo ()

    • @ka2408

      MSG Chip ?

      Was meinst Du ?
      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • Ah, glaube nicht, daß der Marder seine Pfoten am "MSG" hatte.
      Der war nur sauer, weil der Motorraum wohl nach einem Artgenossen roch und das in seinem Revier. Da ist er schlicht durchgedreht und hat für Verwüstung gesorgt.

      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    • @'Geronimo

      Vielen lieben Dank für die ausführlichen Erklärungen!
      Nachdem ich jetzt alles repariert hatte,
      leuchten mein ABS und ESP nach einer Woche wieder.
      Gestern wurde festgestellt, dass jetzt links vorne durch einen Marder das Kabel vom ABS Sensor abgefressen wurde. Ich dreh langsam durch.
      Die Teilkasko übernimmt vermutlich den Schaden und ich bin gespannt, welche Sensoren die Werkstatt einbaut. Glücklicherweise hab ich die Versicherung ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen.
      (Ich vermute ja fast, dass beim ABS-Sensor rechts auch der Marder zugange war und es mir nicht gesagt oder nicht festgestellt wurde. Die Person, die mir das repariert hat meinte, nur die Originale von Nissan würden länger halten. )
      Hast Du vielleicht ne Empfehlung?
      Schönen Sonntag allerseits.

    • @Valentin

      Das Auto meiner Frau mit dem defekten ABS-Sensor ist/war ein Chevrolet Spark kein Nissan Juke.
      Da ich noch nicht in die Verlegenheit kam, einen ABS-Sensor am Juke ersetzten zu müssen, weiß ich leider keine Preise.
      Ciao
      Olaf
      Keep happy cruisin

      20.09.2011: NISSAN Juke Tekna 1.6 DIG-T, 230 PS, handgerissen, Machine Brown Metallic,
      Spoiler anzeigen
      Lederausstatt. (rot), MAL (Leder), rotbeleucht. "JUKE"-Einstiegsleisten,
      Seitenschutzleisten schwarz, Ladekantenschutz außen, Kofferraumpaßformschale soft,
      vermutl. 1.Juke mit Glashebe- und Schiebedach Webasto Hollandia 300 DeLuxe,
      Racing-Gitter (V2A-Streckmetall), Schmutzfänger vorne und hinten, K&N-Sportluftfilter,
      Osram Fondleuchte DOT-it Linear Vario, Rial Lugano Sommerfelgen, Unterfahrschutz vorne und hinten,
      Stebel Nautilus Compact Horn, Osram SilverStar H4, LED-Innen-u. Kofferraumbel., Stillen ESD, Fox MSD ...
    ""